Zum Verkauf Stehende Immobilien in Serra de Tramuntana

Mit dem Erwerb einer Immobilie in der Serra de Tramuntana tauchen Sie in den authentischen mallorquinischen Lebensstil ab

Property in the Serra de Tramuntana

Diese Region wird von der spektakulären Gebirgskette Serra de Tramuntana geprägt – Mallorcas Rückgrat und UNESCO-Weltkulturerbe. Es gibt viele malerische Dörfer, die entlang der kurvenreichen Straßen der Tramuntana verteilt liegen, wobei Andratx das westliche Ende bildet, bis hin zu Pollensa im Nordosten. Lernen Sie kleine romantische Ortschaften wie Deia, Fornalutx und Valldemossa kennen, sowie traditionelle Dörfer wie Soller, Alaro, Binissalem oder auch Pollensa, wo das ganze Jahr über Betriebsamkeit herrscht, Sie gute Restaurants und Geschäfte finden und traditionelle Feste veranstaltet werden.

Mit einem angenehmen Klima und überall atemberaubenden Aussichten ist es kein Wunder, dass wohlhabende Ausländer seit Jahrhunderten hierher kommen und sich in den Sommermonaten niederlassen. Ganz gleich, ob Sie nun ein exklusives Viertel wie Andratx oder eine künstlerische Atmosphäre wie in Deia suchen, die beeindruckende Kulisse ist überall präsent. Terrassenförmig angelegte Felder, traditionelle Steingebäude, typische grüne Fensterläden und enge Kopfsteinpflaster-Gassen sind bezeichnend für die Serra de Tramuntana-Gegend, mit wunderschönen, freistehenden Landvillen und Herrenhäusern, die die Außenbezirke säumen. Wenn Sie sich hier für einen Immobilienerwerb entscheiden, tauchen Sie in einen authentischen mallorquinischen Lebensstil mit den Einheimischen ein, während Sie sich gleichzeitig unter ein kosmopolitisches Umfeld mischen können.

Serra de Tramuntana

Majestätische Berge, grüne Wälder, ruhige Buchten und malerische Dörfer machen die Serra de Tramuntana aus – eine Region, die für ihre atemberaubende Naturschönheit verehrt wird.

Zum Verkauf Stehende Immobilien in Serra de Tramuntana

Wo Sie in Serra de Tramuntana kaufen können

Sóller

Das kosmopolitische Soller ist bei ausländischen Residenten aus gutem Grund beliebt. Kultur und Authentizität kombiniert mit fabelhaften Bergblicken sowie die Nähe zum Hafen und Strand ergeben eine mediterrane Traumkulisse. Das Angebot an Immobilien reicht von prestigeträchtigen Häusern, die ursprünglich für den Adel gebaut wurden, über typische traditionelle Stadthäuser bis hin zu Finca-Landhäusern aus Stein etwas außerhalb.

Fornalutx

Die Architektur von Fornalutx ist über Hunderte von Jahren weitgehend unverändert geblieben, was einen großen Teil des Reizes dieses hübschen alten Dorfes ausmacht. Rustikale Stadthäuser mit original mallorquinischen Merkmalen strahlen Charakter aus, während Sie in den Außenbezirken größere freistehende Familienhäuser mit Land und Swimmingpools, alte Steinfincas und modernere Luxusimmobilien finden.

Valldemossa

Das exklusive Dorf Valldemossa thront auf alten Terrassen, umgeben von Bergen und Küste. Die wunderschöne traditionelle mallorquinische Architektur mit honigfarbenem Sandstein in Kombination mit der privilegierten Lage und der natürlichen Schönheit macht dieses einzigartige malerische Dorf sehr beliebt bei Immobilienkäufern.

Deiá

Deia ist einer der begehrtesten (und daher auch teuersten) Orte auf der Insel, wenn es um Immobilien geht. Prominente Käufer und Künstler fühlen sich besonders von diesem charmanten Dorf angezogen, das aus authentischen Stadthäusern besteht, die durch enge, gewundene Gassen und Trockenmauern verbunden sind, neben luxuriösen Villen auf dem Berggipfel. Die Höhenlage bietet spektakuläre Ausblicke auf die Küste und macht es zu einem der schönsten Orte auf Mallorca.

Fincas in Deia

Immobilien zum Verkauf in Deià

Wird es ein rustikales Stadthaus im Zentrum von Deià sein? Oder wird es ein großes Anwesen mit Blick auf Cala Deià sein? Erfahren Sie alles, was Sie über den Kauf einer Immobilie in Deià wissen müssen!

Alaró

Alaro strahlt altmodischen Charme und ländlichen Charakter aus. Die engen Gassen sind von traditionellen Trockenmauern gesäumt und ein Großteil der Architektur des Dorfes basiert auf goldenem mallorquinischem Stein. Authentische Merkmale sind überall zu sehen: grüne Fensterläden, Terrakotta-Dächer und Innenräume mit Steinplatten und Eichenbalken. Außerhalb des Ortes finden Sie einige der luxuriösesten Fincas und Landgüter Mallorcas, mit überzeugenden Verkaufsargumenten wie ausreichend Platz und weitläufigen Grundstücken.

Santa Maria del Cami

Santa Maria erfreut sich zunehmender Beliebtheit bei Immobilienkäufern, vor allem bei jenen, die die Nähe zum lebhaften Palma schätzen und dennoch die traditionelle mallorquinische Dorfatmosphäre bewahren wollen. Im Ort selbst finden Sie eine Mischung aus traditionellen und modernen Stadthäusern und Apartments, während in den Außenbezirken Landhäuser, hochwertige Fincas und Herrenhäuser inmitten der vielen Weinberge der Binissalem-Region zu finden sind.

Banyalbufar

In der Nähe von Esporles liegt Banyalbufar, ein ruhiger Ort, dessen Häuser in den Berghang gebaut sind und wunderbaren Meerblick bieten. Der Ort hat charmante, einheitliche Stadthäuser, während die Außenbezirke aus Häusern im rustikalen Stil bestehen. Banyalbufar profitiert derzeit von niedrigeren Immobilienpreisen im Vergleich zu anderen Tramuntana-Bergdörfern wie Deià und Valldemossa und wird immer beliebter werden.

Esporles

Esporles ist ein hübsches, ruhiges Dorf, das sich der Schönheit der Berglandschaft rühmen kann und gleichzeitig leicht mit dem Auto von Palma aus zu erreichen ist. Es ist ganzjährig ein großartiger Ort für dauerhafte Anwohner, da es nicht touristisch ist. Einige der besten Fincas und Landgüter der Insel, sowohl moderne als auch historische, sind hier zu finden. Atemberaubende Anwesen schmiegen sich an den Berghang, und einige haben sogar ihren eigenen Weinberg oder Olivenhain.

Pollensa

Pollensa ist ein ruhiges und friedliches Dorf, das das ganze Jahr über in Betrieb ist und eine atemberaubende Kombination aus Küste, Stränden und Bergen vor der Haustüre bietet. Das historische Zentrum besteht vorwiegend aus Stadthäusern und Villen, meist im traditionellen Stil mit ursprünglichen Merkmalen, während im Umland Fincas und Villen im modernen und klassischen mallorquinischen Stil vorherrschen.

Vorteile beim Kauf einer Immobilie in Serra de Tramuntana:

  • In der Nähe der malerischen Berge gibt es zahlreiche Wander- und Radwege die für Naturliebhaber leicht zugänglich sind.
  • Als UNESCO-Weltkulturerbe ist die Natur und Tierwelt geschützt.
  • Die Dörfer der Serra de Tramuntana bieten Ihnen ganzjährig einen einfachen Zugang zum authentischen mallorquinischen
  • Lebensstil und Dorfleben. Die alten Ortschaften sind wunderschön erhalten.
  • Die meisten Dörfer haben ein gutes Gleichgewicht von internationalen und einheimischen Bewohnern.
  • Viele der Orte bleiben relativ unberührt vom Tourismus und bieten Frieden und Ruhe.
  • Einige der besten Wochenmärkte der Insel.
  • Viel Sonnenschein auch in den Wintermonaten und die Nähe zu traditionellen Weinanbaugebieten.
  • Es gibt ein großes Angebot an ausgezeichneten Restaurants in der Serra de Tramuntana.
  • Eine Auswahl an historischen sowie architektonisch modernen Immobilien in den Dörfern und den Außenbezirken.
  • Je nachdem, wo sich Ihre Immobilie befindet, gibt es gute öffentliche Verkehrsmittel, allerdings ist ein Auto von Vorteil.

Einige Dinge die zu beachten sind

  • Baugenehmigungen und Grundstücke sind aufgrund Umweltschutzvorschriften eingeschränkt. Die Planungsvorschriften sind sehr streng, mit langen Wartezeiten bei Genehmigungen und begrenzten Gestaltungsmöglichkeiten.
  • In den Sommermonaten können die beliebteren Orte durch den Zustrom von Gästen, Touristen, Wanderern und Radfahrern überfüllt, und im Gegensatz dazu die Wintermonate ruhig und ereignislos sein.
  • Das Parken kann zur Herausforderung werden, da die engen Straßen rund um die Stadtzentren die Zufahrt erschweren.
  • Die meisten internationalen Schulen befinden sich in der Nähe von Palma, was für Kinder im Schulalter ein langer Schulweg bedeutet.
  • Obwohl es je nach Standort Ihres Hauses gute öffentliche Verkehrsmittel gibt, ist ein Auto in dieser Region unerlässlich.
  • Die Temperatur in den Bergen neigt dazu, ein paar Grad weniger zu haben und kann sich feuchter anfühlen als in anderen Teilen der Insel.
  • Obwohl die Aussichten in der Serra de Tramuntana spektakulär sind, können Immobilien mit Blick auf die Küste sehr teuer sein.
  • Viele gute Restaurants und Hotels schließen im Winter.

Richtpreise für den Kauf eines Hauses in Serra de Tramuntana


Wohnung:
400.000 -1.000.000 €

3-4-Schlafzimmer Haus
700.000 – 1.500.000 €

5+ Schlafzimmer Haus:
2.000.000 € – 6.000.000 €

(Bitte beachten Sie, dass Preisänderungen möglich sind)

Die verschiedenen Serra de Tramuntana von Immobilien

In den Dörfern

In den Bergdörfern der Tramuntana herrscht authentische alte Architektur vor. Jedes Dorf strahlt seinen eigenen Charme und Charakter aus, umgeben von atemberaubender Landschaft, Trockensteinmauern und Terrassen mit Oliven- und Obstbäumen. Die Stadthäuser und Apartments sind überwiegend im traditionellen mallorquinischen Stil gehalten. Die Außenbereiche sind mit gut erhaltenen hellem Stein, Terrakotta-Dachziegeln und Holzfenstern versehen, oft mit einer hübschen Terrasse oder einem Außenbereich. Neue Wohnungen wurden behutsam im Einklang mit den ursprünglichen Häusern gebaut, verfügen aber über eine moderne Innenausstattung und Komfort. Die meisten historische Häuser wurden renoviert und liebevoll restauriert, um freiliegende Holzbalken, originales Mauerwerk und manchmal sogar schöne Fliesenböden zu präsentieren. Bauherren können bei einer Restaurierung auf wunderbare Funde wie jahrhundertealte Kamine und kunstvolle Fliesen stoßen. Wer im Tramuntana-Gebirge kauft, ist ganz sicher ein Liebhaber von ländlichem Charakter und Rustikalität.

In den Außenbezirken

Wenn Sie aus den Dorfzentren herausfahren entlang den kurvenreichen Bergstraßen, werden Sie Landhäuser, hochwertige Fincas und Herrenhäuser sehen, die sich in die Sierra schmiegen. Je höher das Anwesen liegt, desto beeindruckender ist die Aussicht, was sich im Preis dieser Immobilien widerspiegelt.

Viele der Landhäuser und Villen wurden in den 70er und 80er Jahren im mediterranen Stil gebaut. Bei den traditionelleren Landhäusern handelt es sich oft um alte, rustikale Fincas, die mit Anbauten saniert wurden, einige mit modernisierter Inneneinrichtung, andere im ursprünglichen Stil gehalten. Viele dieser Anwesen verfügen über weitläufige Grundstücke mit mediterranen Gärten, Pools, Terrassen und Außenküchen. Vielleicht finden Sie sogar ein Anwesen komplett mit Weinberg, Olivenhain oder einer natürlicher Quelle. Wenn Sie den Wunsch haben, einen ländlichen Rückzugsort zu besitzen und zurück zur Natur zu kommen, vielleicht mit Nutztieren, einem Gemüsegarten oder einem Obstgarten, dann ist dies die ideale Gegend.

REGELN UND VORSCHRIFTEN

Heutzutage gibt es sehr strenge Regeln und Richtlinien. Es ist zwingend erforderlich, dass für jeden Bau oder jede größere Renovierung eine Baugenehmigung eingeholt wird. Am besten erkundigen Sie sich bei einem Architekten oder direkt bei der Stadtverwaltung, was auf einem bestimmten Grundstück gemacht werden darf und was nicht. Bei dörflichen Grundstücken kann es vorkommen, dass die Fassade des Hauses (zur Straße hin) nicht verändert werden kann, der Rest des Grundstücks aber schon. Außerdem sind die Grundstücke umso geschützter, je bergiger es wird, so dass es in diesen Situationen auch ratsam ist, sich über die rechtlichen Bestimmungen und potentielle Verstöße zu informieren.

Derzeit dürfen Sie nur bis zu 300m2 bauen. Es gibt noch einige wenige Grundstücke mit einer alten Lizenz, die eine Bebauung bis zu 500m2 erlaubt. Diese sind sehr gefragt, so dass Sie in den Top-Lagen mit dem doppelten Preis rechnen müssen – etwa 1,2-2 Millionen €.

Serra de Tramuntana property inspiration

Expertenrat zum Kauf eines Hauses in Serra de Tramuntana

Immobilien in der Serra de Tramuntana sind solide, voller Charakter und Charme, gebaut aus natürlichen Elementen wie Stein und Holz. Bei der Renovierung muss man sich dem gleichen Stil anpassen, um den Ursprung und die Kultur zu schützen. Sogar neue Wohnungen folgen dem Stil, zum Beispiel mit Naturstein aus Binissalem, mit freigelegten Balken und Steinwänden.“

Ana Martin McShane, Living Blue Mallorca

WEITERE DIENSTLEISTUNGEN IM IMMOBILIENSEKTOR VON SERRA DE TRAMUNTANA

LIVING BLUE

Plaça Hostals, 8
07320 Santa Maria del Camí
livingblue-mallorca.com
+34 971 510 609
WEITERLESEN

ENGEL & VÖLKERS

Archiduque Luis Salvador, 1
07179 Deià
www.engelvoelkers.com
+34 971 636 363
WEITERLESEN
Laurent Mathieu, Sales & Financial Advisor, Casas Mallorca

CASAS MALLORCA

Carrer sa Lluna, 41
07100 Sóller
casasmallorca.com
+34 971 638 011
WEITERLESEN