Fornalutx

Die schönste Stadt Mallorcas, in der die Zeit stehen geblieben ist

Fornalutx

Vom ersten Moment an, wenn Ihr Blick auf dieses zauberhafte Bergdorf fällt, können Sie spüren, dass Sie sich an einem besonderen Ort befinden. Das schöne Fornalutx, das von der Vereinigung der schönsten Dörfer Spaniens zum hübschesten Dorf Mallorcas im Jahr 2012 ernannt wurde, liegt oberhalb eines Hangs zwischen den höchsten Bergen der Serra de Tramuntana im Nordwesten Mallorcas.

Ursprünglich ein arabisches Gehöft, reicht seine Geschichte über 1.000 Jahre zurück. Der erste Grundriss und die Architektur des Dorfes entstanden im 13. Jahrhundert, etwa zur Zeit der katalanischen Eroberung.

Ferienhausbesitzer und Auswanderer, die in Fornalutx eine Immobilie gekauft haben, wissen zu schätzen, wie losgelöst sie von der modernen Welt, dem Fortschritt und Prunk sind. Der Ort hat zahlreiche Auszeichnungen für die Bewahrung und Erhaltung seines Charakters bekommen und wurde zum „ursprünglichsten Dorf Spaniens“ gekrönt. Es ist auch einer der wenigen Orte in Spanien, an dem jedes Jahr im September noch das traditionelle Stierrennen stattfindet.

Wenn Sie in Fornalutx leben, schließen Sie sich seinen 700 Einwohnern an, die den Frieden, die Ruhe und die Geheimnisse genießen, die in den alten Pflastersteinstraßen zu finden sind. Ein Ort, der sich in Hunderten von Jahren kaum verändert hat, wie man an dem kleinen Platz Plaza de España im Schatten der schönen gotischen Kirche von 1639 sehen kann.

Gut zu wissen

Landessprache

Gesprochen werden hauptsächlich Spanisch-Katalanisch (der mallorquinische Dialekt), Englisch, Niederländisch und Französisch sowie etwas Deutsch.

Wichtigste Industrie

Es gibt hier außer der Landwirtschaft kaum Industrie. Diese ist hier jedoch seit über 1000 Jahren der wichtigste Wirtschaftszweig ist.

Internationale Schule

Escola Global ist die nächstgelegene internationale Schule, die 35 Autominuten entfernt liegt. Es gibt weitere Schulen in Palma, die innerhalb von 45 Minuten mit dem Auto zu erreichen sind.

Entfernungen

Palma: 40-minütige Fahrt
Palma: Flughafen 40 Autominuten entfernt
Krankenhaus Joan March 25-minütige Fahrt
Alcudia 1 Stunde Fahrt
Port d’Andratx 55 Minuten Fahrtzeit

Öffentlicher Verkehr

Zug: Sie können den Zug von Palma bis Sóller zum Preis von 25 € (einfache Fahrt) oder 50 € (Hin- und Rückfahrt) nehmen. Von Sóller aus können Sie mit dem Taxi nach Fornalutx für etwa 7€-10€ fahren.

Taxi: Ein Taxi von Palma aus kostet etwa 40 €, an Wochenenden vielleicht etwas mehr.
Bus: Vom Busbahnhof Estació Intermodal in Palma nehmen Sie die 211 nach Sóller, dann die 212 nach Fornalutx. Die Gesamtfahrzeit beträgt etwa 1 Stunde und 15 Minuten. Die Busse fahren etwa viermal täglich von Sóller nach Fornalutx.
Parken: Es gibt einige gebührenpflichtige Parkhäuser und einige gebührenpflichtige Straßenparkplätze, wenn Sie in das Dorf reinfahren. Die engen Straßen sind nicht autofreundlich und das Zentrum ist Fußgängerzone.

Can Det

Can Det

Mallorca ist ein Ort der Tradition und Kultur, an dem die einfachen Dinge oft am wertvollsten sind, wie zum Beispiel Olivenöl. Das sonnendurchflutete Tal von Sóller, umgeben von hoch aufragenden, zerklüfteten Bergen, bietet seit Jahrhunderten einen paradiesischen Ort, an dem jede Menge Olivenbäumen wachsen.

Nur wenige Autominuten von Fornalutx entfernt, im Herzen dieses goldenen Tals, liegt Mallorcas ältester Olivenölproduzent, Can Det. Hier befindet sich eine seit dem frühen 16. Jahrhundert funktionierende Mühle und Presse. Abgesehen von der Zufuhr von Elektrizität hat sich an den hier angewandten Herstellungsverfahren in 500 Jahren wenig geändert, so dass Sie eines der authentischsten Öle Spaniens erhalten.

Ein Besuch versetzt Sie sofort in die Vergangenheit, inmitten der antiken Maschinen aus Gusseisen und Stein, die auf effektive Weise eine reiche Vielfalt an Taloliven zerkleinern und mahlen, bevor sie zu goldener Flüssigkeit gepresst werden. Das Endprodukt, das in einer ungewöhnlichen pyramidenförmigen Flasche mit traditionellem Korkverschluss geliefert wird, genießt man am besten einfach auf frischem, knusprigem Brot.

Das Öl wird über Fet a Sóller in ihren Läden in Sóller, Port de Sóller und Palma sowie in ihrem Online-Shop verkauft und wird sicher zu einem unverzichtbaren Bestandteil in Ihrer Küche werden.

HC’s tips:

  • „Die örtliche Bäckerei Es Pa produziert seit Jahren frische Backwaren. Probieren Sie unbedingt ihre Ensäimadas“.
  • „Es ist immer noch möglich, sich selbst oder seine Kleidung im öffentlichen Waschhaus mit frischem Bergwasser zu waschen, so wie es die Bewohner von Fornalutx seit Jahrhunderten getan haben“.
  • „Versuchen Sie, den Olivenbaum aus dem 9. Jahrhundert zu finden, der ursprünglich von den Muslimen gepflanzt wurde. Er ist 6,5 m breit gewachsen und wurde gerade mit dem Preis „Bester Monumentaler Olivenbaum Spaniens 2020“ ausgezeichnet.

Fornalutx in photos

Restaurants in Fornalutx

Restaurant Ca N’Antuna

Mit hervorragenden Kritiken und sehr günstigen Preisen ist Molón ein absolutes Juwel. Die Gerichte sind eine Komposition exotischer Texturen und Aromen, ein asiatisch-spanischer Mix aus kleineren Gerichten, perfekt, um es mit Freunden zu teilen oder einfach mehr als eines zu probieren! Zu Gerichten wie Tintenfisch- und Chili-Marmelade, Entenbrötchen und Tempura-Garnelen gibt es eine Weinkarte mit einigen der besten Weine und Liköre der Insel.

Für die traditionelle mallorquinische Küche bietet das Restaurant Ca N’Antuna (das älteste Restaurant in Fornalutx, seit 50 Jahren von derselben Familie geführt) einfache Berggerichte, wie Kaninchen, Tumbet und langsam gegarte Lammschulter. Es Turo serviert Gerichte wie Paella, gegrillten Tintenfisch und Spanferkel. Beide verfügen über Terrassen, die einen atemberaubenden Blick über die Berghänge, das Tal und die Oliven- und Zitrushaine bieten, eine Aussicht, die im Wesentlichen unverändert geblieben ist, seit Fornalutx nichts weiter als ein einsamer arabischer Bauernhof war.

Das Restaurant Café Med befindet sich in einem 400 Jahre alten Steinhaus direkt am Marktplatz, inmitten eines Labyrinths aus engen, gepflasterten Gassen. Es bietet einen rustikalen Rahmen mit einer Terrasse mit Kerzenlicht, von der aus sie ihr unprätentiöses, einfaches und schmackhaftes mediterranes Menü genießen können. Vom Amuse-Bouche und hausgemachtem Brot bis hin zum Gazpacho, langsam gebratenem Fleisch und weißen Garnelen aus Sóller – alles ist perfekt zubereitet. Am besten Sie genießen dazu einen der empfohlenen Inselweine.

HC’s tips:

  • “ Der indonesische Schweinebauch in Molón wird 7 Stunden lang langsam gegart, bis kein Fett mehr vorhanden ist, sondern nur noch saftiges, köstliches Fleisch“.
  • “ Bestellen Sie im Restaurant Café Med das Menü ‚Lassen Sie sich überraschen‘. Sie werden erstaunt sein!“

Hotels in Fornalutx

Sa Tanqueta de Fornalutx

Die Hotels in Fornalutx sind herrlich klein, ländlich und verströmen einfachen rustikalen mallorquinischen Charme. Nichts als Ruhe, Entspannung und Beschaulichkeit findet man hier inmitten der herrlichsten Bergblicke, Wander- und Radwege.

Das Aparthotel Sa Tanqueta de Fornalutx ist ein Boutique-Hotel nur für Erwachsene und verfügt über 14 sehr komfortable, in sich geschlossene Apartments mit Balkonen, von denen aus man die herrliche Landschaft genießen kann. Auf der darunter liegenden malerischen Gartenterrasse mit Blick auf die Berge befindet sich ein Außenschwimmbad. Das Ca’n Reus ist ein umgebautes, 300 Jahre altes Haus und hat es geschafft, sein heimeliges Flair zu bewahren. Jedes der 8 Zimmer ist voller Antiquitäten und hat seinen eigenen Charakter und Aussehen. Beide Grundstücke sind von Terrassen umgeben, die mit einheimischen Oliven-, Zitronen- und Orangenbäumen bepflanzt sind.

Can Verdera, ein 150 Jahre altes ehemaliges Haus, wurde geschmackvoll zu einem Boutique-Hotel umgebaut und bietet 4 einzigartige Zimmer, davon 2 Suiten. Draußen finden Sie einen Swimmingpool in einem Garten mit üppiger mediterraner Vegetation und eine duftende Gartenlounge mit Bar, die perfekt zum Entspannen einlädt. Es ist ein Ort, der kreative Inspiration hervorruft und die Sinne anregt.

Ohne Wifi und mit sehr eingeschränktem Telefonsignal ist das Agroturismo Balitx d’Avall der Ort, an dem man sich völlig vom Stress des Lebens lösen und sich wieder mit dem kraftvollen gegenwärtigen Augenblick verbinden kann. Entdecken Sie die Schönheit des Ackerlandes, das dieses 7-Zimmer-Hotel umgibt, und genießen Sie die organisierten Aktivitäten im Freien.

Immobilien finden in Fornalutx

Das Zentrum von Fornalutx wird von hübschen, jahrhundertealten mallorquinischen Stadthäusern aus Stein dominiert, die auf den alten Treppen und engen gepflasterten Gassen stehen. Originale Charakteristika wie die traditionellen grünen Fensterläden, schöne geschnitzte Holztüren sowie mit hübschen Blüten gefüllte Pflanzentöpfe sind ein typisches Bild der Häuser in diesem Ort.

Die Grundstücke am äußeren Dorfrand profitieren von mediterranen Gärten, die mit hübschen blühenden Kakteen und kaskadenartig angeordneten, lebhaften magentafarbenen Bougainvillea-Blüten nur so strotzen und atemberaubende Ausblicke über die Berge und das Tal von Sóller bieten.

Größere freistehende Einfamilienhäuser mit Grundstücken, Pools und spektakulärem 360-Grad-Blick auf die Berge befinden sich im Tal am Fuße des Puig Major, im malerische Biniaraix und weiter abwärts in Richtung der Stadt Sóller.

Menschen und Berühmtheiten

Katherine Hamnett Mallorca
Katherine Hamnett

Die Schönheit von Fornalutx zieht das ganze Jahr über viele Besucher an, insbesondere in den belebteren Sommermonaten. Bekannte Gesichter wie Hallie Berry, Bob Geldof, Jason Donovan, Will Young und Gary Barlow wurden gesichtet, die hier eine erholsame Zeit verbringen.

Aufgrund der einzigartigen Landschaft, des ständig wechselnden Lichts und der Berge, die in den außergewöhnlichen Sonnenuntergängen brennen und glühen, ist es keine Überraschung, dass es Künstler, Schriftsteller und Fotografen wie Andrew Maclear lockt. Sie leben und arbeiten in diesem charmanten Bergdorf, das eine Quelle der Inspiration ist.

Die englische Modedesignerin Katharine Hamnett CBE besitzt ein Haus in diesem Ort. Sie sagt, es sei eines der besten Dinge, die sie für ihre Freunde und Familie getan hat. Ihr Haus hatte ursprünglich weder Strom noch Wasser und ist doch das, was sie als „ein Ankommen im Paradies“ beschreibt.

Halbpensionierte Briten und Schweden machen hier den Großteil der nicht-mallorquinischen Bevölkerung aus, die im Gegensatz zu ihrem früheren geschäftigen Berufsleben ein langsameres Lebenstempo genießen. Trotz des Zustroms einer nordeuropäischen Gemeinschaft ist es nach wie vor ein mallorquinisches Dorf, in dem im Umland Obst, Mandeln, Oliven angebaut und Schafe gezüchtet werden.

EINE LISTE MIT ZUVERLÄSSIGEN, VERTRAUENSWÜRDIGER UNTERNEHMEN

  • MOLÓN RESTAURANT
  • ES PA BAKERY
  • CAN DET
  • RESTAURANT CAFÉ MED
  • RESTAURANT CA N’ANTUNA

Fazit

Es gibt nur wenige Orte auf Mallorca, die so beeindruckend, authentisch und gut erhalten sind wie Fornalutx. Hier zu leben macht es leicht, die Außenwelt abzuschalten, und sich der totalen Entspannung hinzugeben, die die langsame mallorquinische Lebensweise mit sich bringt. Obwohl dieses kleine Dorf in den Saisonmonaten mit Tagesbesuchern, Wanderern und Radfahrern immer belebter wird, werden eher Besucher angezogen die zu schätzen wissen, was Fornalutx
darstellt, zumal es kaum Hotels noch weitere touristische Einrichtungen gibt.

Die umliegende Berglandschaft ist Grund für die traumhafte Lebensqualität, und doch erreicht man das rasante „Alltagsleben“ der Stadt innerhalb von nur 40 Minuten. Fornalutx ist in der Tat ein fesselnder Ort. Selbst, wenn man ihn nur einmal erlebt hat, kann er einem für immer das Herz rauben.