Port Sóller

In vielerlei Hinsicht reich, mit angenehmen internationalem Flair

Neni Restaurant

Es fällt nicht schwer in Port Sóller zu leben. Blicken Sie über die Dächer und den Hafen, und Sie werden sehen, warum. Die Entspanntheit eines Urlaubsortes verbindet sich mit dem Charakter eines Dorfes und macht somit diese Ecke der Insel zu einem Ort, der dazu verführt längere Zeit dort zu verweilen.

Es ist auch eine gute Gegend, um Investitionen zu tätigen. Ein relevanter Vorteil eines Immobilienbesitzes in Port Sóller ist die ausgewiesene „orangene Zone“ für Vermietungslizenzen, wodurch sie viel einfacher an Urlauber vermietet werden kann als in einigen anderen umliegenden Gebieten, zum Beispiel auch in Sóller selbst.

Sollers Strand und Stadt, die wie Zwillingsorte scheinen, und die hinreißende umliegende Landschaft sorgen für Abwechslung im Hafenleben. Machen Sie einen Spaziergang unter Palmen und überzeugen Sie sich selbst. Sie könnten ein schlichtes Apartment direkt am Wasser oder eine renovierte Finca am Hang hinter der Stadt bewohnen. Vielleicht lockt sie aber auch die Ansammlung von Villen an den Klippen auf dem malerischen Weg zum Leuchtturm. Was auch immer Ihr bevorzugter Unterschlupf ist, Sie werden Ihre neuen Nachbarn schnell kennen lernen und von der Nationalitätenvielfalt überrascht sein, die alle den Lebensstil von Sóller lieben.

Gut zu wissen

Die Sprache

Katalanisch (bzw. der einheimische Dialekt Mallorquín) wird zusammen mit Spanisch oder Castellano, wie es von den Einheimischen genannt wird, verwendet.
Etwa 3.000 Personen sind in Port Sóller registriert, weitere 11.000 leben in der Stadt Sóller.

Der grö∫te Industriezweig / Gewerbe:

Die nordwestlichen Städte Sóller, Deià und Valldemossa setzen auf den Tourismus als Hauptwirtschaftszweig, aber es ist eine vornehme Art von Tourismus. Immobilien, Fischerei und Landwirtschaft kommen gleich an zweiter Stelle: Sóller wurde durch Orangen und Zitronen reich, und die Fischerei ist nach wie vor ein wichtiger Industriezweig.

Internationale Schulen

Es ist durchaus üblich, dass Familien aus Sóller und Port Sóller zu Schulen nach Palma pendeln. Das Bellver College, die Akademie, die Internationale Schule der Balearen und die Agora Portale sind alle zwischen 30 und 40 Autominuten entfernt.

Entfernungen

35 Autominuten zum Flughafen
40-minütige Fahrt zum Zentrum von Palma
60-minütige Fahrt nach Port d’Alcúdia
20-minütige Fahrt zum Krankenhaus Joan March

Öffentliche Verkehrsmittel

Zug: Es gibt kein nostalgischeres Verkehrsmittel als die Eisenbahnfahrt Palma – Sóller, die eine Stunde dauert.
Bus: Der Bus L211 fährt ganzjährig nach flexiblem Fahrplan. Die Fahrzeit von Port Sóller nach Palma beträgt 45 Minuten.
Parken: Im Hafen gibt es mehrere öffentliche Parkplätze, darunter ein Parkhaus und eine Tiefgarage. Seien Sie vorgewarnt: Parkwächter sind sowohl in der Stadt als auch im Hafen rücksichtslos effizient!
Taxi: Es gibt einen eigenen Taxistand in Port Sóller in Strandnähe, oder Sie können direkt Radio Taxi Sóller anrufen. Die Kosten für die Fahrt nach Palma betragen zwischen 35 und 50€.

Die Strand-Straßenbahn

Wooden Tram in Port Sóller

Ein beliebtes Wahrzeichen von Port Sóller ist die Straßenbahn aus Holz, die kleine Schwester des Zuges von Sóller. Die unverkennbare elektrische Straßenbahn, die zwischen der Stadt und dem Hafen verkehrt, ist eine San-Francisco-anmutende Vision, die die Einzigartigkeit der Gegend unterstreicht. Wenn man auf der Promenade aussteigt, ist es ein Mu∫, sich ein Eis zu holen, um den Vintage Ausflug ans Meer abzurunden.

Man könnte meinen, die Straßenbahn sei eine reine Touristenattraktion, aber in Wirklichkeit nutzen sie viele Anwohner anstelle des Autos. Das Parken in der Stadt ist ein Knackpunkt, vor allem samstags – am Markttag -, und die Straßenbahn erspart den ganzen Ärger und Stress der Parkplatzsuche.

Fahrgäste sollten es nicht eilig haben – die Fahrt dauert etwa eine halbe Stunde, aber die Anwohner genießen ermäßigte Fahrkarten: Aktuell sind es 2€ für eine einfache Fahrt. Die Straßenbahn ist sowohl etwas skurril als auch sehr praktisch und ein wahrer Segen für Bewohner und Zweitwohnungsbesitzer.

HC’s tipps:

  • „Eine unserer Lieblingsbeschäftigungen in Port Sóller ist es, zum Leuchtturm zu fahren, das Auto zu parken, und dann etwa 15 Minuten an der Küste entlang zu laufen, um einen Platz zu finden für ein Picknick bei Sonnenuntergang – wir machen das seit mehr als 20 Jahren und es ist immer etwas ganz Besonderes.“
  • „Ich liebe das Jumeirah-Bad – ich war schon oft dort und halte es für eines der besten der Insel.“
  • „Der Eiswagen mit dem Schnurrbart spielte die Hauptrolle in dem BBC-Drama “The Night Manager”, aber was noch wichtiger ist, er macht wirklich gutes, selbstgemachtes Eis.“

Port Sóller Fotos

Schöne Erlebnise

Das Leben in Port Sóller spielt sich hauptsächlich in der Bucht ab. Hübsch und geschützt, flankiert von grünen Bergen und Villen am Hang, ist dies ein idealer Ort, um dem Alltag zu entfliehen. Und was gibt es dafür Besseres als einen Cocktail im tropischen Bikini Island & Mountain Hotel oder eine Float-Away-Behandlung in Jumeirahs luxuriösem Spa?

Wenn Sie sich etwas bewegen und fit halten möchten, lohnt sich der Spaziergang zum Torre Picada, dem alten Wachturm. Von hier aus hat man die beste Aussicht über den ganzen Hafen.

Ein einfaches Mittagessen oder ein Getränk in einem der Hafencafés, in denen man die Aussicht genießen und Leute beobachten kann, ist ein weitere beliebte Aktivität, wenn man hier wohnt. Gönnt man sich noch ein wenig Zeit am Playa d’en Repic und schlendert über den goldenen Sand, bevor man ein Abendessen bei Sonnenuntergang genie∫t, dann ist ein Tag mit wenig Anstrengung und viel Entspannung vergangen.

Veranstaltungen in Port Sóller

Es Firó

Die Schlacht der Mauren und Christen ist ein perfektes Beispiel für ein spanisches Fest in all seiner Pracht, leidenschaftlich, laut und lang; vier Tage lang, um genau zu sein. Es erwartet Sie Musik, Tanz, Feuerwerk und allerlei Feierlichkeiten neben einer traditionellen Nachstellung der Schlacht. Es Firó ist eine große Sache auf Mallorca – tatsächlich sogar in ganz Spanien.

San Pedro

Ende Juni wird der Schutzheilige der Fischer, der heilige Petrus, gefeiert. Dem kommt eine besondere Bedeutung bei, da die Einwohner von Port Sóller eine enge Verbindung zum Meer haben. Die Fischerei ist das historische Herz der Region. Die Einheimischen halten den Petersdom in feierlicher Ehrfurcht, aber die Veranstaltung selbst hat sich zu einem Mini-Sommer-Musikfestival entwickelt.

 

Mare de Deu del Carmen

Während der Sommer in vollem Gange ist, findet eines Nachts Mitte Juli im Hafen ein magischer Moment statt. In der Kirche von Port Sóller findet zu Ehren von Carmen, der Mutter Gottes und Schutzpatronin aller, die aufs Meer hinausfahren, eine Nachtmesse statt. Ihre Statue wird zum Hafen hinuntergetragen, wo sie in einer Prozession von kleinen Booten davonsegelt. Die Lichter der ganzen Stadt werden vorübergehend ausgeschaltet, damit eine Schaar von Fackeln die Bucht erhellen kann. Nach diesem berührenden Spektakel treffen sich die Menschen am Strand zum Picknick; ein Beweis dafür, dass Mallorca wirklich wei∫ wie man Fiestas feiert.

Festival de Música Clásica

Das alljährlich im September und Oktober stattfindende Festival für klassische Musik in Port Sóller ist ein großer Erfolg. Die Veranstaltung zieht stets viele internationaler Künstler an, die in der himmlischen Atmosphäre des Klosters Santa Catalina spielen.

Restaurants in Port Sóller

Es Fanals Restaurant

In einer Stadt, in der entspannte Urlaubsatmosphäre herrscht, stehen Trinken und Essen im Mittelpunkt. In Port Sóller haben Sie also die Qual der Wahl.

Ein Genu∫erlebnis der erfrischend anderen Art gibt es im Neni, auf der Dachterrasse des Bikini Island & Mountain Hotel. Eine israelisch, libanesisch und mediterran inspirierte Speisekarte wird von einer stilvollen, unkonventionellen Umgebung perfekt ergänzt.

Das klassische Paradies für Meeresfrüchte direkt am Wasser, finden Sie im Sa Barca mit seiner schönen Terrasse und dem eleganten, deutsch geführte Es Passeig. Das beliebte Agapanto ist ähnlich entspannt aber doch elegant und serviert neben mediterran-mallorquinischem Essen oft auch Live-Musik in einer Atmosphäre bei Kerzenlicht. Das Randemar ist schon seit Jahren hervorragend und bietet gediegenen Schick und ein inspirierendes Gourmet-Menü.

Das Só Caprichos, ein neuer Stern am Himmel der Restaurantszene von Sóller, liegt direkt neben den Segelbooten im Hafen und bietet eine geräumige Terrasse, authentische spanische Küche und ein preiswertes Menu del Dia. Im Cliff-Top-Hotel Jumeirah mit Blick auf das gesamte Geschehen befindet sich das stilvolle Es Fanals, das man buchen kann, wenn man Lust auf eine üppige Auswahl hat, mit exquisiten Abwandlungen der lokalen Gastronomie und ähnlich beeindruckenden, weitläufigen Aussichten. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels erhalten die Einwohner Mallorcas einen großzügigen Rabatt von 20% auf ihre Rechnung.

HC’s tipps:

  • „Es Fanals“ ist eine meiner Empfehlungen für eine moderne Tapas Variante – akribisch zubereitet von Javier Soriano, der sich als einer der besten Köche der Insel erwiesen hat. Dies sind Tapas für Feinschmecker. Fragen Sie auf jeden Fall nach einem Tisch mit Meerblick“.
  • „Ein romantisches Abendessen im Agapanto ist ein Muss. Anna Marie, die Besitzerin, war eine der ersten Personen, die ich traf, als ich vor vielen Jahren abcMallorca gründete. Sie ist ein ganz besonderer Mensch, und ich freue mich, sie als Freundin bezeichnen zu können. Mit viel Wärme und Liebe führt Anna Maria ihr Restaurant. So wird hier ein romantisches Dinner, ein Mittagessen oder eine besondere Feier unvergesslich“.
  • „Wenn Sie etwas Frisches, Leichtes und Gesundes wünschen, empfiehlt sich das Bistro & Bar im Espléndido, inklusive einer Schauküche. Au∫erdem gibt es eine super Frühstückskarte.“

Nachtleben in Port Sóller

Port Sóller

Im Gegensatz zu anderen Orten auf Mallorca, die hier nicht genannt werden sollen, sind laute Partys in Port Sóller nicht üblich. Die einzige Zeit, in der es in der Stadt laut zugeht, sind die traditionellen Fiestas. Außerhalb dieser Zeiten ist das Nachtleben eher zurückhaltend.

Etwas, was Sóller besonders gut beherrscht, sind Cocktails. Cocktails bei Sonnenuntergang; Cocktails zum Abendessen; Cocktails am Nachmittag: Falls Ihnen danach ist, kann man hier bereits zum Frühstück einen guten Cocktail bekommen. Die malerische Bucht mit ihren vielen Bars scheint für gesellige Runden mit Drinks und zum Leute beobachten wie gemacht zu sein.

Lassen Sie Ihrem inneren Bond-Girl in der Sa Talaia Pool Bar im Jumeirah Hotel freien Lauf. Wunderschöne, schmeichelnde Beleuchtung und ein Infinity-Pool machen das Hotel komplett und das Restaurant Agapanto ist ein beliebter Treffpunkt am Abend. Oft treten Live-Bands auf, Sänger beleben die Atmosphäre und laden die Gäste zum Verweilen bei einem Getränk nach dem Essen ein.

Die Bar am Pool im Bikini-Island ist hip und trendy, während die Cocktailbar und die Lounge des Hotel Espléndido ein herausragendes Design und eine exklusive Getränkekarte bieten.

Hotels in Port Sóller

Bikini Island & Mountain Hotel

Die Hotelszene Port Sóllers hat es geschafft – ohne das zu zerstören, was Port Sóller im Kern ist: ein kleiner, entspannter Fischerhafen. Es gibt zwar einige Hochhäuser, aber die Bucht ist glücklicherweise frei von Bettenburgen. In den letzten Jahren gab es einen Trend 70er Jahre Gebäude in neue, topmoderne- und luxuriöse- Hotels für zeitgemä∫es Reisen umzugestalten.

Jumeirah Port Sóller Hotel & Spa

Es ist nicht weit hergeholt zu behaupten, dass das Jumeirah Port Sóller revolutioniert hat. Das 2012 erbaute Fünf-Sterne-Luxushotel bedeutete die Inkarnation des Hafens als gehobenes aber doch diskretes Resort. Es mag zwar mehr als 100 Zimmer beherbergen, aber dem Jumeirah aus Dubai gelingt es, eine private Atmosphäre zu bewahren, wobei großer Wert auf angenehmen Service – und viel Luxus – gelegt wird. Lehnen Sie sich am Infinity-Pool auf einem Bali-Bett zurück und genießen Sie den atemberaubenden Blick auf das Mittelmeer, oder lassen Sie sich im besten Restaurant des Hotels, Es Fanals, ihr Abendessen schmecken.

Hotel Espléndido

Das Espléndido ist ein klassisches Hotel aus den 50er Jahren, das im Zuge von Port Sóllers erneutem Aufblühen im 21. Jahrhundert wunderschön renoviert wurde. Das 82 Zimmer umfassende, in schwedischem Besitz befindliche, liebevolle Hotel wird von einer bunten Gästevielfalt besucht: Familien, sowie Paare, die mehr Wert auf Stil als auf Massentourismus legen. Es gibt zwei Pools, eine Sauna und ein Hammam sowie eine ausgezeichnete Bar und ein Bistro. In diesem netten Anwesen wurde viel Wert auf die kleinen Details gelegt, und der Strand liegt direkt gegenüber. Fragen Sie nach einem Zimmer mit Aussicht.

Hotel Es Port

Da das Hotel Es Port ein altes Herrenhaus ist, hat es den typisch mallorquinischen Stil, der einen Ort so charmant macht. Wohin man schaut, sieht man warmes Holz, schönen Stein und weiße Bettwäsche. Grüne Gärten, Terrassen und Lounges zum Entspannen, ein Spa, ein Pool und Tennisplätze machen diesen Platz zum perfekten Ort, um in den Genu∫ der mallorquinischen Gastfreundschaft zu kommen.

Bikini Island & Mountain Hotel

Der Name mag an den beliebten Kinder-Cartoon Sponge Bob Squarepants erinnern, aber lassen Sie sich davon nicht abschrecken. Das von den späten 60er und frühen 70er Jahren inspirierte Art Deko Hotel, das ausschließlich Erwachsenen vorbehalten ist, ist eine Oase für zwangslosen Luxus. Die Gäste dürfen sich im lässigen, unkonventionellen Glamour wohlfühlen.

Immobilien in Port Sóller

Als Teil des UNESCO Weltkulturerbe der Tramuntana-Region gelten in Port Sóller und Umgebung strenge Vorschriften für Bauvorhaben. Wer die Vision hat, sich sein eigenes Traumhaus zu schaffen, hat bei der Renovierung einer bestehenden älteren Immobilie größere Erfolgschancen als bei einem Neubau.

Die meisten Bauunternehmungen sind Renovierungen oder Ausbauten, mit dem Ergebnis, dass in vielen Immobilien modernste Technik mit Ursprünglichkeit vereint wird. Das Hafengebiet in unmittelbare Nähe, bietet eher relativ neu gebaute Villen und Wohnungen, obwohl die Baubeschränkungen der Balearen glücklicherweise eine zu gro∫e Bebauung verhindert haben. Es gibt einige empfehlenswerte Agenturen vor Ort, die das Gesamtportfolio an Immobiliendienstleistungen anbieten.

Immobilien in Port Sóller

Wo auf Mallorca empfiehlt es sich in eine Immobilie zu investieren? Wenn Sie auf der Suche nach einem Haus sind, das Sie gerne selbst bewohnen, als auch die Möglichkeit haben wollen, es rentabel zu vermieten, finden Sie im sonnigen Port Sóller genau das Richtige.

Wirtschaft und Arbeitsmarkt in Port Sóller

Hiking in Sóller

Das Licht und die Landschaft von Port Sóller, sind das, wovon die Künstler schwärmen. Für diejenigen, die nicht vom Zeichnen leben können, gibt es andere Möglichkeiten.

Die mallorquinische Regierung fördert erfolgreich die Insel als ganzjähriges Reiseziel. Naturliebhaber bevorzugen die ruhigeren Monate zum Wandern und Radfahren im Nordwesten. Dadurch ist in der Region Sóller eine Industriezweig entstanden, der sich auf Outdoor-Abenteuer spezialisiert hat, einschließlich Fahrradverleih und -wartung, Bergführungen und Unterkünfte für die Wintermonate.

Während die Wartungsarbeiten der Immobilen in der Regel die Domäne der Ortskundigen ist, die mit der Infrastruktur der Insel bestens vertraut sind, wird die Immobilienpflege für Zweitwohnungsbesitzer häufig von Ausländern übernommen. Auch Wellness spielt eine wichtige Rolle. Hier bieten Fachleute alles von Yoga und Massage bis hin zu Schönheitsdienstleistungen und alternativen Therapien an.

Eine schnelle Internetleitung im Tal führt zur einer wachsenden Zahl von digital business; der „Work anywhere“-Club. Es ist auch eine Tendenz zum Pendeln über größere Entfernungen hinweg entstanden; Port Sóller ist 35 Minuten vom Flughafen entfernt – und von hier aus sind mehrere Städte, darunter Barcelona, in kurzer Zeit zu erreichen.

Unternehmen, die HC in Port Sóller liebt

Menschen: Einheimische und Berühmtheiten

Anna Nicholas

Die Menschen, die nach Sóller ziehen, sind eher zurückhaltend, sie schätzen Authentizität, die natürliche Umgebung und das gute Leben. Wenn Sie glamourösen Berühmtheiten antreffen wollen, sind Sie hier wahrscheinlich am falschen Ort, auch wenn Sie vielleicht den einen oder anderen Autor treffen. Die Journalistin und Autorin Anna Nicholas lebt in der Gegend, ebenso wie ihre Schriftstellerkollegen Shirley Roberts, Deirdre Quiery und Neil Doloughan.

In der Stadt Sóller sind mehr Familien ansässig als im Hafen, aber es gibt genug Ansässige, so dass sich der Hafen während der Nebensaison wie ein richtiges, Dorf, das in Betrieb ist anfühlt. Kreative, Rentner, junge Familien und Unternehmer bilden eine facettenreiche und vielfältige kleine Gesellschaft.

Sicher, schön und gut von Palma aus erreichbar, ist dies ein empfehlenswerter Ort, um sich zur Ruhe zu setzen, zu arbeiten oder Kinder großzuziehen. Die Region Sóller ist ein gelungenes Beispiel dafür, dass sich Auswanderer harmonisch mit Einheimischen vermischen.

Letztes Wort

In Port Sóller scheint es jeden Farbton zu geben: das Blau des Meeres, das außergewöhnliche Grün der Hügel und die Farbenpracht der Blumen, die hier zu Hauf wachsen. Während der Winter für manche zu ruhig wäre, ist es für andere genau dieses Gefühl der Ruhe und die Naturvielfalt, die sie anzieht. Für andere wiederum ist die Möglichkeit ausreichend, den ein oder anderen Monat im Frühling oder Sommer in einem Anwesen zu verbringen, das perfekt zu seinem Geschmack passt.

Die Nähe zur nur 5km entfernten Altstadt, erhöht die Lebensqualität am Hafen noch mehr. Diejenigen, die hier ein Haus haben, lieben es, die Möglichkeit zu haben, an beiden Orten, die so nah und doch so unterschiedlich sind Zeit zu verbringen. Prosperierende Restaurants und Geschäfte, freundliche “Sollerics” und Leute aus England, Frankreich, Deutschland und Skandinavien, die für internationales Flair sorgen, sind nur einige der Gründe, warum Port Sóller einer der begehrtesten Orte Mallorcas ist.

Leben Sie Ihr Leben, wie Sie es lieben und tun Sie öfter, was Ihnen Freude bereitet. Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Träume und verfolgen Sie diese. Am besten lassen Sie sich dabei von den regelmäßigen, bedeutenden und einzigartigen Beiträgen auf Living in Mallorca von Helen Cummins inspirieren, die zum Erkunden, Entdecken und Genießen anregen.
Seit 2004 ist diese sorgfältig zusammengestellte Auswahl an Menschen, Veranstaltungen, Wohn- und Dekorationsideen, Orten, Lifestyle-Tipps und Reiseerlebnissen für viele Leser ein wichtiger Bezugspunkt.
Egal, wo Sie sich gerade auf der Welt befinden, schließen Sie sich dieser lebendigen Community an, die nach einzigartigen Erfahrungen und einer neuen, besseren Lebensweise sucht: eine, bei der Sie Ihr Leben wirklich genießen.

Instagram
helen_cummins
helen_cummins
16.3K Followers 3.1K Following
556
134
522
344
229
137
317
325
322