Immobilien in Port Sóller

Das beschauliche Port Sóller bietet eine magische Kombination von Authentizität und Investmentpotenzial

Port Sóller

Der clevere Zweitwohnungskäufer ist gut beraten, einen Blick auf Port Soller zu werfen. Dank der weit verbreiteten Annahme, dass der Süden der „place to be“ ist und Neubauten dort die Kosten in die Höhe treiben, liegt der durchschnittliche Quadratmeterpreis im Nordwesten um mehr als ein Drittel niedriger. Da Neubauten hier etwa 5% des Marktes ausmachen (im Gegensatz zu 38% im Südwesten), ist die Wahrscheinlichkeit, eine gebrauchte oder renovierte Immobilie zu erwerben, viel größer, und das obere Preislimit ist deutlich niedriger. Dennoch hat die Bucht von Port Soller hat immer noch einen guten Anteil an eindrucksvollen Immobilien. Rechnen Sie mit etwa 3,5 Millionen Euro für eine gro∫e Villa an der Steilküste mit Pool und Meerblick.

Wohlhabende Investoren mit einer Vorliebe für Pools und Meerblick fühlen sich zur Straße die zum Leuchtturm Carrer Belgica führt und ihrer Umgebung angezogen, sowie der Bereich von La Muleta, wo sich beeindruckende Villen an den felsigen Hang schmiegen.

Eine atemberaubende Natur und eine gute, abwechslungsreiche Infrastruktur machen Port Sóller zu einem besonderen Ort, der sich sowohl zum Wohnen als auch für Eigentum eignet. Als UNESCO-Weltkulturerbe und dank baulicher Einschränkungen ist der Immobilienmarkt in diesem Gebiet privilegiert, solide und stabil.

Mit seiner ruhigen Lage, aber doch einer lebendigen Restaurantsszene, wo man etwas trinken gehen kann, übt dieses Gebiet eine magische Anziehungskraft aus. Port Sóller ist weniger vom Nachtleben geprägt, sondern eher auf den Familientourismus tagsüber ausgerichtet und birgt daher gro∫es Potenzial für die Vermietung von Ferienwohnungen. Investoren sollten im Hinterkopf haben, dass sich der Hafen in der Nebensaison, wenn viele Unternehmen ruhen und sich das Tempo verlangsamt, anders anfühlt.

Wo kann man in Port Sóller Immobilien kaufen?

PLAYA D’EN REPIC

Direkt an der Strandpromenade gelegen, ist diese Gegend aufgrund der Grundstücksnähe zum weißen Sandstrand ideal für Familien mit Kindern. Mit den vielen Restaurants und Chiringuitos können sich Menschen aller Altersgruppen in lockerer Atmosphäre willkommen fühlen, frei vom Straßenverkehr, der im Hafenbereich eingeschränkt ist.
Hier finden Sie attraktive Villen aus dem frühen 20. Jahrhundert, die als Sommerhäuser für wohlhabende Familien gebaut wurden und nun unter Beibehaltung des ursprünglichen Charakters modernisiert wurden. Viele verfügen über kleine Gärten und Parkplätze hinter dem Haus. Sie befinden sich in der glücklichen Lage von zahlreichen modernen Villen in der Preisklasse von mehreren Millionen umgeben zu sein.

URBANIZACIÓN MULETA I

Etwas weiter von der Promenade entfernt, auf der gegenüberliegenden Seite des Hafens, schlängelt sich eine ziemlich schmale, kurvenreiche Straße den Berg hinauf in den als La Muleta bekannten Bereich. Oben am Hang erlaubt La Muleta mehr Privatsphäre und Kontakt zur Natur, da die Häuser – Designervillen – in den Hang gebaut und von Pinien und Vegetation umgeben sind. Die Kehrseite ist, dass sie im Winter normalerweise weniger Sonne haben.

SANTA CATALINA

Die ursprüngliche Hafensiedlung, die in ein Wohngebiet umstrukturiert wurde, hat einen romantischen Touch. Die idyllischen Häuser des Dorfes sind erhalten geblieben und erlauben einen authentischen Lebensstil in der Nähe des Meeres und der Boote, die im Hafen und im privaten Yachthafen vor Anker liegen.
Hier können Sie ein charmantes altes Fischerhäuschen in ein luftiges Strandhaus oder in eine Penthousewohnung mit himmlischem Hafenblick umbauen lassen. Die Fassaden der Reihenhäuser direkt an der Allee sind besonders schick, aber wenn Sie nach einem Bauprojekt suchen, gibt es in den Straßen dahinter renovierungsbedürftige Objekte aus dem frühen 20. Jahrhundert.

ZONE C/BELGICA & SURROUNDINGS

Das Viertel um die Carrer de Belgica ist eher ein Wohngebiet. Es liegt etwa fünf Autominuten oder 15-20 Gehminuten von der Promenade entfernt. Das Jumeirah Hotels verleiht dieser Gegend mit den vielen Ferienwohnungen und dem ganzjährigem, garantiertem Sonnenschein ein gehobenes Ambiente.

Mehrere neue, elegante Villen vermischen sich hier mit traditionelleren Häusern und einfachen Wohnblöcken. Wenn Sie am Jumeirah Hotel vorbeifahren werden Sie auf der Straße zum Leuchtturm diskrete Eingänge zu großen, beeindruckenden und versteckten Häusern entdecken.

Vorteile beim Kauf von Immobilien in Port Sóller:

  • Eine kosmopolitische Gegend mit Einheimischen und Auswanderern
  • Gut erreichbar dank des Tunnels von Sóller und gute Verbindung nach Palma
  • Atemberaubender Meerblick; in der sauberen Bucht werden regelmässig Delphine gesichtet
  • Viele Annehmlichkeiten in der Stadt Sóller
  • Eine lebhafte Atmosphäre mit vielen Veranstaltungen während des Sommers
  • Das Mietpotenzial ist ausgezeichnet, und der Hafen ist ein ausgewiesenes ‚touristisches Küstengebiet‘, was bedeutet, dass die Eigentümer keinen Lizenzbeschränkungen unterliegen.
  • Zukünftige Bauvorhaben werden wohl dank strenger Vorschriften begrenzt sein

Einige Dinge, die man bedenken sollte:

  • Die verfügbaren Grundstücke sind begrenzt, die Nachfrage ist grö∫er als das Angebot.
  • Parkplätze sind knapp, besonders in der Hochsaison
  • Der Hafen ist im Winter ruhig, da viele Restaurants, Bars und Hotels vorübergehend schließen. Einige Anwohner bevorzugen jedoch gerade diese langsamere Gangart.
  • Wie im größten Teil des Nordwestens sind die Preise hoch.
  • Der Bau eines Hauses ist mit Herausforderungen verbunden, da Grundstücke knapp und Planungsvorschriften streng sind
  • Der Hafen kann im Sommer sehr laut sein und es finden viele einheimische Festivals statt.
  • Port Sóller kann sich ziemlich abgeschnitten vom Rest der Insel anfühlen.

Port Sóller Preisführer

WOHNUNGEN:
€170.000 bis €900.000

FAMILIENHAUS MIT 3-4 SCHLAFZIMMERN:
€550.000 bis €3.500.000

IMMOBILIEN MIT 5+ SCHLAFZIMMERN:
€3.000.000 bis €5.000.000

(Preise können sich ändern und spiegeln den Immobilienmarkt auf Mallorca im April 2020 wider)

Die verschiedenen Arten von Immobilien in Port Sóller

Playa d’en Repic

An der Strandpromenade

Wenn Sie einen Blick in die Bucht werfen, werden Sie feststellen, dass der Hafen von allem etwas hat. Eingebettet zwischen gro∫en Wohnblöcken befinden sich hier die prestigeträchtigen Villen, Penthäuser und charakteristischen Häuser, die das obere Preisniveau spiegeln.

Immobilien im Fischerdorf sind wegen ihrer Authentizität und der Lage am Wasser sehr begehrt. Bei den meisten handelt es sich um renovierte Häuser oder Häuser die in einzelne Appartments aufgeteilt wurden. Die meisten haben schöne Balkone und sonnige Dachterrassen mit Hafenblick. Im Großen und Ganzen wurde der Hafen von Grund auf aufgewertet, obwohl es in den Straßen abseits der Hafenpromenade noch einige renovierungsbedürftige Objekte gibt.

Entlang der Strandpromenade, an der Playa d’en Repic sind die Immobilien tendenziell moderner. Sie bestehen nicht nur aus stilvollen Apartments, sondern auch aus geräumigen Villen mit direktem Meerzugang. Mehrere Gebäudekomplexe an der Promenade bieten eine einfache Handhabung dank des „abschließen und verlassen“ Prinzips. Auerdem finden Sie attraktive Häuser aus dem frühen 20. Jahrhundert vor, die der Immobilienlandschaft erst die architektonische Vielfalt verleihen. Viele von ihnen verfügen über kleine Gärten hinterm Haus, die im Vergleich zur geschäftigen Promenade am Meer eine Oase der Ruhe bieten.

Das Umland

In Zone C und dem Gebiet um die Carrer de Belgica befinden sich moderne Villen und neue Wohnblöcke, gepaart mit älteren Gebäuden der 70er, 80er und 90er Jahre. Die Häuser sind so konzipiert, dass sie die Vorteile des sonnendurchfluteten Hafengebietes mit tollen Terrassen und spektakulären Meerblick optimal nutzen. Der Stil der Häuser ist im Allgemeinen recht konservativ, ohne die gewagtere Architektur, die an Orten wie Puerto Portals zu sehen ist. Die Erreichbarkeit und die privilegierte Lage – nur 1 km vom Zentrum entfernt – bedeuten jedoch eine gehobene Preiselage.

In La Muleta, das erhöht liegt, befinden sich viele schillernde Designer-Villen, die in den Hang gebaut wurden und Panoramablick bieten. Wer auf der Suche nach einer Luxusimmobilie auf einem großen Grundstück ist, hat hier eine größere Auswahl. Einige moderne, zeitgenössische Projekte wurden hier bereits erfolgreich abgeschlossen.
Auf der anderen Seite der Bucht von La Muleta, hoch oben hinter dem Hotel Espléndido, bietet die Zone von Es Través ähnlich wunderbare Aussichten und begehrenswerte Villenhäuser.

Regeln und Vorschriften

Die Baubeschränkungen in Port Sóller waren zwar nie so streng wie in anderen Gebieten des von der UNESCO geschützten Tramuntana Gebirges, aber sie sind immer noch ausgesprochen prohibitiv. Grundstücke mit bestehender Baugenehmigung sind zwar begrenzt, aber es gibt sie immer wieder.

Ein großer Pluspunkt von Hafengrundstücken ist der Zonenstatus für Ferienvermietungslizenzen. Auf Mallorca gibt es drei verschiedene Lizenzen. Zwei erlauben die ganzjährige Vermietung (eine davon ist alle fünf Jahre verlängerbar) und die dritte erlaubt 60 Miettage pro Jahr. Port Sóller wird als orangefarbene Zone Z2.3 eingestuft, was bedeutet, dass die Eigentümer berechtigt sind, alle drei Lizenzen zu beantragen.
Was die Experten über den Kauf von Immobilien in Port Sóller sagen

WAS DIE EXPERTEN ÜBER DEN KAUF VON IMMOBILIEN IN PORT SÓLLER SAGEN

  • „Allgemeinen gilt es als sichere Investition, da es sich um einen Immobilienmarkt in einer spektakulären, natürlichen Enklave handelt. Es zieht vor allem ausländische Käufer mit hoher Finanzkraft an, die Ferienhäuser oder Zweitwohnungen kaufen, wohlwissend, dass die Gegend ein sehr wichtiges Ferienvermietungspotenzial hat, was der Investition zusätzliche Rentabilität verleiht.

Borja López Muñoz de Baena, Gründungspartner, Studio Sóller

  • „Aufgrund dessen, dass z.B. der Straßentunnel relativ neu ist, verlief hier die Immobilienentwicklung im Vergleich zu Andratx eher schleppend. Das ermöglichte Sóller, quasi unberührt zu bleiben. Vor allem deutsche, englische, französische und dänische Kunden kaufen Immobilien, die von kleinen Einzimmerwohnungen bis hin zu Luxuswohnungen, Fincas und Häusern reichen.

Laurent Mathieu, Verkaufs- und Finanzberater, Casas Mallorca

Vertrauenswürdige Immobilienmakler in Port Sóller

LIVING BLUE

Paseo Es Través, 25
07108 Puerto de Sóller
livingblue-mallorca.com
+34 971 510 609
WEITERLESEN

SÓLLER STUDIO

Carrer de la Rectoria, 3
07100 Sóller
sóllerstudio.com
+34 871 872 105
Laurent Mathieu, Sales & Financial Advisor, Casas Mallorca

CASAS MALLORCA

41 Carrer sa Lluna,
07100 Sóller
www.casasmallorca.com
+34 971 638 011

Leben Sie Ihr Leben, wie Sie es lieben und tun Sie öfter, was Ihnen Freude bereitet. Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Träume und verfolgen Sie diese. Am besten lassen Sie sich dabei von den regelmäßigen, bedeutenden und einzigartigen Beiträgen auf Living in Mallorca von Helen Cummins inspirieren, die zum Erkunden, Entdecken und Genießen anregen.
Seit 2004 ist diese sorgfältig zusammengestellte Auswahl an Menschen, Veranstaltungen, Wohn- und Dekorationsideen, Orten, Lifestyle-Tipps und Reiseerlebnissen für viele Leser ein wichtiger Bezugspunkt.
Egal, wo Sie sich gerade auf der Welt befinden, schließen Sie sich dieser lebendigen Community an, die nach einzigartigen Erfahrungen und einer neuen, besseren Lebensweise sucht: eine, bei der Sie Ihr Leben wirklich genießen.

Instagram