10 Restaurants in Port Andratx, die jeder ausprobieren sollte

Meeresfrüchte der Spitzenklasse. Auf ganz Mallorca gibt es keinen besseren Ort, um den „Fang des Tages“ zu kosten

Wer in Port Andratx essen geht, darf sich auf einige der köstlichsten Gerichte der ganzen Insel freuen, berühmt für ihre frischen Zutaten und gekrönt mit dem lokalen Fang des Tages. Besonders die Paella hier wird Meeresfrüchte-Fans begeistern. So ist das Restaurante Club de Vela berühmt für seine Hummer-Paella und seine Linguine mit Muscheln. Und natürlich gibt es in Port Andratx als Zugabe zum leckeren Essen grandiose Sonnenuntergänge. Restaurants wie das Sumailla, das Villa Italia und das Barlovento bieten sich perfekt an für ein romantisches Abendessen mit Blick aufs Meer.

10. Umami Fresh Bistro

Mit seinem Mix aus mediterranen, chilenischen und asiatischen Geschmacksrichtungen bietet dieses kleine, einladende Restaurant ein begrenztes aber sehr schmackhaftes Speisenangebot. Das Essen ist gesund und sehr frisch, und für Veganer ist ebenfalls gesorgt. Auch das lächelnde Personal trägt zur vergnüglichen und entspannten Atmosphäre bei.

9. Barlovento

Gleich neben dem Club de Vela serviert dieses Hafenrestaurant seit über 40 Jahren eine ausgezeichnete Auswahl mediterraner Klassiker. Viele der Speisen kommen aus dem Holzofen und vom Grill – besonders beliebt ist das Rib-Eye-Steak mit Gemüse, Reis oder Pommes frites.

8. Villa Italia

Ein großartiger Blick auf den Hafen ist garantiert in diesem etablierten Hotelrestaurant, das zudem eine fabelhafte Mittelmeerküche à la carte, Mittagsmenüs und romantische Candle-Light-Dinner anbietet. Auch bei Briten sehr beliebt – für sein traditionelles Sunday Roast –, also empfiehlt sich eine rechtzeitige Buchung. Mit seiner herrlichen Aussicht und dem heimeligen Ambiente eignet sich das Villa Italia für alle möglichen Gelegenheiten: vom Date bis zum ganz besonderen Anlass. Kein Wunder, dass so viele Paare hier ihre Hochzeit feiern!

7. Oliu

Wo früher eine Olivenpresse stand, befindet sich passenderweise jetzt dieses gehobene und doch entspannte Restaurant mit regionalem Olivenöl in verschiedensten Formen – mit erstaunlichen Ergebnissen. Es liegt an der Straße nach Andratx, sodass man von der schönen Terrasse auf die vielfältige Bergwelt blickt. Elegant und modern kommt die Einrichtung des Restaurants daher – mit freigelegten Steinmauern, cremefarbenen Decken und Balken sowie gemütlichen Sitzbereichen. In der offenen Küche zeigt das junge Team, was es aus seiner geheimen Zutat – dem lokalen Olivenöl – so alles zaubern kann.

6. Restaurante Club de Vela

Anspruchsvoll geht es beim Speisen im Club de Vela an der Marina zu, mit einer exzellenten Auswahl an Meeresfrüchten und einer der besten Paellas der Insel. Dazu kommen der Hafenblick und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Zur modernen, luxuriösen Ausstattung gehört eine einladende Bar am Eingang, an der die Gäste auf ihrem Weg zum Restaurant vorbeikommen. Das weiträumige Lokal versteht sich auf die Kunst der hochklassigen Gastronomie – die Serviceorientierung hier sucht ihresgleichen.

5. Verico

Dieses gemütliche und doch elegante Restaurant mit Blick auf die Marina an der Nordseite der Bucht lockt mit der feinsten, authentisch italienischen Küche weit und breit. Tagtäglich demonstriert das Degustationsmenü die Verwendung frischer heimischer Zutaten und die Kreativität des Kochs. Die Einrichtung erinnert an ein italienisches Familienlokal, wie man es in Neapel finden könnte. Freuen Sie sich auf ein Festmahl mit cremigen Pasta-Saucen auf fruchtiger Tomatenbasis – hier gibt es ein echtes Stück Italien (mit besonderen Extras).

4. Urbano

Mit seiner Mischung aus klassisch erlesener Küche mit innovativer Raffinesse und aparter Präsentation hat sich das Urbano als eines der feinsten Lokale am Hafen einen Namen gemacht. In der gemütlichen Atmosphäre bilden die ansehnliche Weinkarte und die Tische im Kerzenlicht den perfekten Rahmen für ein romantisches Mahl. Auch Geburtstage oder andere Jubiläen lassen sich hier bestens feiern. Obendrein bietet die Lage in Ufernähe den Luxus eines Bummels am Hafen entlang, bevor man sich dem Essen zuwendet.

3. La Gourmeda

Freundlicher und einladender Service, ein zauberhafter Garten und ausgezeichnetes Essen – das La Gourmeda darf man nicht verpassen. Freuen Sie sich auf ein meisterhaft zubereitetes Menü mit Fokus auf heimischen Produkten, zu denen natürlich auch der frisch gefangene Fisch gehört. Man sagt, dass man sich im La Gourmeda direkt wie zu Hause fühlt, weil die schweren Polstermöbel und erdigen Farben sogleich wohlige Entspannung verbreiten. Weiterlesen

2. Sumailla

Der Trend zur japanisch-peruanischen Fusionsküche hält an in diesem Restaurant am Ufer, wo man erstklassiges Sushi bei einem herrlichen Blick auf die Bucht genießen kann. Man hat die Wahl zwischen dem schicken Innenbereich in minimalistischem Design (vom Architekten Jaime Garcia Ruiz) und der Terrasse am Wasser mit großartigem Hafenblick.
TIPP: Am besten zwei oder drei Tage im Voraus buchen, denn das Restaurant ist bei Einheimischen wie bei Touristen überaus beliebt. Weiterlesen

1. Trespais

Trotz seiner versteckten Lage am Stadtrand bietet dieses fantastische Restaurant eine herrlich vielseitige Küche mit italienischen, deutschen und spanischen Einflüssen und dazu einen zauberhaften Hofgarten. Kein Lokal eignet sich besser für ein romantisches Candle-Light-Dinner! Die Speisekarte ändert sich alle zwei bis drei Monate und verspricht saftiges Fleisch, Fischgerichte (Pasta mit Jakobsmuscheln und Garnelen) und feinste Desserts. Die Besitzer Jenny und Domenico freuen sich darauf, Sie in ihrem bescheidenen Trespais willkommen zu heißen. Weiterlesen

Appetit? Magenknurren? Das kulinarische Angebot von Port Andratx erwartet Sie! Wenn Ihnen Meeresfrüchte allerdings nicht so zusagen und Sie eher Lust auf ein Chicken Tikka Masala oder ein dampfendes Pad Thai haben, werden Sie in Santa Catalina mehr als zufriedengestellt, ebenso im Zentrum von Palma, wo unzählige Lokale mit Gewürzen und Aromen aus der ganzen Welt locken.