Langsam gegartes Spanferkel mit Zitronenkartoffeln und Aprikosen-Chutney

Eine der Lieblingsspeisen der Mallorquiner zu Weihnachten

Das Spanferkel
2 Keulen vom Spanferkel (300-350g, ohne Knochen)
400 g Olivenöl
Lorbeerblatt
Koriandersamen
Salz
Pfeffer

Erhitzen Sie das Öl in einem Topf auf 70 Grad und fügen Sie das Fleisch und die Kräuter hinzu. Bei 90 Grad 6 Stunden im Ofen garen. Am Ende das Fleisch auf einen Grill legen und braten, bis es knusprig ist.

Die Zitronenkartoffeln
500g Kartoffelbrei
40g frischer Zitronensaft
60g Olivenöl
Salz

Die geschälten Kartoffeln weich kochen, aus dem Wasser nehmen und mit einer Gabel zerdrücken. Zitronensaft, Salz und Öl hinzufügen.

Das Aprikosen-Chutney
100g getrocknete Aprikosen (fein gewürfelt)
10 g Olivenöl
20g Schalotten
40g Weißwein
50g Pfirsichsaft
Salz
Zitronensaft

Die Schalotten im Öl anbraten und Aprikosen, Wein und Pfirsichsaft hinzufügen. Einkochen bis kaum Flüssigkeit verbleibt, vom Herd nehmen und Zitronensaft hinzufügen.

Fotos: Sara Savage · Koch: Gerhard Berktold · Styling: Helen Cummins

Leben Sie Ihr Leben, wie Sie es lieben und tun Sie öfter, was Ihnen Freude bereitet. Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Träume und verfolgen Sie diese. Am besten lassen Sie sich dabei von den regelmäßigen, bedeutenden und einzigartigen Beiträgen auf Living in Mallorca von Helen Cummins inspirieren, die zum Erkunden, Entdecken und Genießen anregen.
Seit 2004 ist diese sorgfältig zusammengestellte Auswahl an Menschen, Veranstaltungen, Wohn- und Dekorationsideen, Orten, Lifestyle-Tipps und Reiseerlebnissen für viele Leser ein wichtiger Bezugspunkt.
Egal, wo Sie sich gerade auf der Welt befinden, schließen Sie sich dieser lebendigen Community an, die nach einzigartigen Erfahrungen und einer neuen, besseren Lebensweise sucht: eine, bei der Sie Ihr Leben wirklich genießen.

Instagram