Die 9 Charmantesten Hotels Im Orangental Von Sóller

Genie∫en Sie den Tag im Schatten mit einem Glas Orangensaft in der Hand

Treffend als Goldenes Tal bezeichnet, glänzt Sóller nicht nur durch seinen florierenden Orangenhandel und die glücklichen Einwohner, sondern auch mit der Auswahl an schönen Hotels. Wie wäre es mit ein paar Nächten in einer Olivenmühle aus dem 18. Jahrhundert oder in einem umweltfreundlichen, veganen Rückzugsort? Wenn es um Einzigartigkeit und Stil geht, wartet Sóller mit den malerischsten Boutique-Hotels der Insel auf, die durch Kunstwerke, Skulpturen und warmen, einladenden Farbtönen zum Leben erweckt werden.

Die Einwohner von Sóller (Sóllerianer) lieben es, es langsam angehen zu lassen und viel Zeit miteinander zu verbringen. Sie können also davon ausgehen in Sóller mit einem netten Lächeln empfangen zu werden. Es wird auch nicht lange dauern, bis sie mit den nahegelegenen Wanderungen in der Sierra de Tramuntana und der berühmten Cantoneta Orange vertraut sind.

Finca Hotel Ca’n Coll

Die Besitzer Maike und Daniel ziehen alle Register, um ihren Gästen einen unvergesslichen Aufenthalt in diesem hinreißenden Anwesen mit Blick auf Sóller zu bieten. Der Pool und die Gärten bieten eine fabelhafte Umgebung zum Entspannen, Familien mit Kindern sind willkommen. Jedes der 10 Schlafzimmer ist nach einer mediterranen Pflanze oder Kräutern benannt und entsprechend dekoriert. Besonders erwähnenswert ist der eindrucksvolle Weinkeller und das köstliche Frühstück. Das Stadtzentrum ist nur 10 Gehminuten entfernt, und es gibt mehrere tolle Wanderwege, die direkt vom Anwesen aus erreichbar sind. Weiterlesen

Ecocirer

Die Kunstwerke von Francesca Martí finden sich überall in diesem liebenswürdigen, gemütlichen Hotel. Die talentierte Künstlerin ist die Mutter von Barbara Lucas-Martí, einer der Besitzerinnen. Ecocirer ist das erste Öko-Hotel auf Mallorca und besticht mit Nachhaltigkeit und einer durch und durch köstlichen, vegetarischen und veganen Küche. Jedes der sechs Zimmer ist liebevoll dekoriert und verfügt über luxuriöse Elemente wie funkelnde Marmorbäder und besonders bequemen Betten. Die Atmosphäre des Hotels bleibt dem balearischen Lebensstil treu, gepaart mit viel Eleganz. Wenn Sie Interesse an einem Aktivurlaub haben, werden Ihnen gerne Insidertipps zu Rad- und Wanderrouten gegeben. Weiterlesen

Ca’n Quatre Finca Hotel

Ca’n Quatre verkörpert den traditionellen mediterranen Charme. Verbringen Sie ein paar Tage hier und Sie werden sicher spüren, wie der ganze Stress des modernen Lebens von Ihnen abfällt. Es liegt eingebettet in der ländlichen Umgebung am Stadtrand, mit weißer Bettwäsche, rustikalen Möbeln und einem ruhigen Gartenbereich. Damit Gäste ohne Kinder sich in Ruhe entspannen können, ist einer der beiden Swimmingpools ein ausgewiesener Familienpool. Zwei separate Villen, die vom Hauptgebäude getrennt sind, sind eine gute Wahl für kleine Gruppen und Familien. Nach einem kurzen Spaziergang gelangen Sie ins Zentrum von Sóller.

The Salvia

Das Salvia ist ein gediegenes ehemaliges Kaufmannshaus in der Altstadt von Sóller und besteht aus sechs Suiten und einem Zweibettzimmer. Jedes Zimmer ist charmant und individuell im Stil eines Herrenhauses aus dem letzten Jahrhundert eingerichtet, und mit maximal 14 Gästen ist Ruhe garantiert. Das Salvia-Restaurant des Hotels bietet ein herausragendes kulinarisches Erlebnis, und die kerzenbeleuchtete, blumengeschmückte Terrasse eignet sich perfekt für ein romantische Abendessen. Weiterlesen

Ca’s Xorc

Oben auf einem Hügel, 10 Autominuten von der Stadt entfernt, zeichnet sich das Ca’s Xorc durch ländliche Gemütlichkeit und weite Ausblicke aus. Die ehemalige Olivenmühle aus dem 18. Jahrhundert ist wie geschaffen für Traumhochzeiten und romantische Kurzurlaube. Olivenbäume und Bougainvillea säumen das üppige Gelände, das mit einem Infinity-Pool ausgestattet ist. Das sanfte Plätschern der Wasserfontänen im Hintergrund und der Anblick von Meer und Bergen hebt die Stimmung und beruhigt die Seele. Weiterlesen

Gran Hotel Sóller

Die prachtvolle Fassade dieses Hotels aus dem 19. Jahrhundert lässt die Gäste bereits bei ihrer Ankunft erahnen, dass sie sich hier auf etwas Besonderes freuen können. Innen- und Außenpools, gepflegte Außenanlagen und als Herzstück eine Dachterrasse mit atemberaubender Aussicht auf die Berge erwarten Sie. Das Personal des top ausgestatteten Hotels ist warmherzig und einladend. Das Spa im Erdgeschoss verfügt über eine Sauna, ein türkisches Bad, einen Whirlpool und einen kleinen Fitnessraum. Bitten Sie um ein Zimmer im Hauptgebäude – es hat mehr Charme als der neuere Teil. Weiterlesen

L’Avenida

Wie die Kirche von Sóller wurde auch das Gebäude, das die L’Avenida beherbergt, von einem der Schützlinge Gaudís entworfen. Wenn man klassische Schönheit mit einem Hauch von Retro-Glamour komibiniert, erhält man einen der coolsten Unterkünfte im Umkreis von Kilometern. Jeder der 12 Räume ist individuell gestaltet. Durch die großartige Marmortreppe und den Originaldecken fühlt man sich wie in einem Schloss. Die Sonnenterrasse und der Garten im Innenhof dieses Hotels, das zwei Gehminuten vom Zentrum entfernt liegt, laden zum Entspannen ein. Weiterlesen

Hotel Finca Ca N’Ai

Dieses riesige Landgut zwischen Sóller und Port Sóller ist ein himmlischer Ort, um in der Natur zu entspannen. Die Besitzer, die Familie Morell, haben sich gro∫e Mühe gegeben, das mediterrane Landleben zu bewahren – mit vielen Attributen von Luxus. Typisch mallorquinisch in Charakter und Ausstattung, bietet es Privatsphäre, Abgeschiedenheit und viel Platz zum Schlendern, sowie überaus komfortable und gut ausgestattete Zimmer.

Wie Martijn von Ecocirer einmal sagte: „Die Menschen in Sóller sind mit ihrem Leben zufrieden, sie konzentrieren sich nicht darauf, mehr Geld zu verdienen als im Monat zuvor. Die oben beschriebenen Hotels folgen dem Motto, den Gast vollumfänglich wertzuschätzen. Sie werden feststellen, dass die Hotelbesitzer ihr Wissen über Sóller gerne weitergeben und stolz darauf sind, Ihnen zu zeigen, was die Gegend alles zu bieten hat. Im Ecocirer können Sie mit Barbara schweigend einen Spaziergang nach Ses Tres Creus unternehmen oder mit Martijn bis zum El Puig Major wandern. Für welche Unterkunft auch immer Sie sich entscheiden mögen, Sie werden sich in dieser kleinen Ecke des goldenen Mallorcas sehr willkommen fühlen.

Dr. Helen Cummins ist eine Lifestyle-Redakteurin, Verlegerin und erfolgreiche Unternehmerin, die seit 20 Jahren in Palma de Mallorca lebt und arbeitet. Sie gründete abcMallorca.com im Jahr 2003, das sich mit über 6 Millionen Besuchern pro Jahr zu einer der größten Websiten der Insel entwickelt hat.

Ihre Website helencummins.com ist eine Sammlung von allem, was sie seit ihrem Umzug auf die Insel, der Gründung von abcMallorca.com und ihrem idyllischen Zusammenleben in Son Vida mit Ehemann Georg und Tochter Eva schätzt.

Slow Living Mallorca ist das Herzstück ihrer hc/-Website, die die Menschen dazu inspirieren soll, zu entschleunigen und den mediterranen Lebensstil zu schätzen. Zusammen mit ihrem Redaktionsteam wählt Helen Unternehmen und Orte aus, die sich an SLOW: Sustainable, Local, Organic und Made with Love halten.

Instagram