Der Insel Mallorca verpflichtet

Restaurant Astir, Spitzenreiter für Slow Food

A
Sobald man sich dem kristallklaren Wasser von der kleinen Bucht von Portals Nous nähert, verschmilzt das türkisfarbene Meer mit der weißen Sandbucht. Sanftes Wellenrauschen verbreitet Ruhe und verbindet sich mit gedämpften Gesprächen der Strandbesuchter, die sich hier ausruhen oder lesen.

Dass die Bucht weit weniger besucht ist als ihre Nachbarstrände, ist ein erfreulicher Pluspunkt. Das schöne Panorama wird von Felsen eingerahmt und der Blick erinnert an das frühere Mallorca, als Strände noch unberührt waren.

In dieser idyllischen Kulisse ziert das Restaurant Astir die Bucht mit dem Iberostar Grand Portals Nous im Hintergrund. Obwohl es sich dasselbe Gebäude teilt, hat es seine eigene Identität herausgearbeitet. Losgelöst vom kosmopoliten Schickimicki Flair der Region verbreitet es mit seiner Philosophie vielmehr ein Gefühl von nach Hause kommen. Die Seele des Restaurant Astir basiert auf einer Küche, die sich ganz der Insel Mallorca verschrieben hat, mit dem Augenmerk auf allem, was hier natürlich wächst, gedeiht und lokal produziert wird. Um herauszufinden, wo die Zutaten herkommen, ist das Restaurant Astir auf die Suche nach Mallorcas ursprünglichen Aromen gegangen.

Die Gerichte sind farbenfroh und geschmackvoll, was sie den ausschließlich mallorquinischen Einflüssen und der nachhaltigen Produktion zu verdanken haben. Die Zutaten werden per Auto, mit dem Rad, zu Fuß oder mit dem Schiff geliefert, aber garantiert nicht mit dem Flugzeug, um nicht unnötig Flugmeilen zu nutzen. Allein dieses Bewusstsein verspricht einen entspannten Start und steigert sich mit jedem Gericht, das im Restaurant Astir aufgetischt wird, zu purerer Zufriedenheit. Die Garnelen aus Sóller, in mallorquinischem Meersalz gegart, zergehen auf dem Gaumen. Das gefüllte Hühnchen aus Campos mit einer Pastete aus Felanitx und hausgemachter Biersauce ist ein Gedicht. Die Créme Karamell mit Aprikosen aus Porreres lässt jedes Gourmet-Herz höherschlagen. Die Liste der kulinarischen Köstlichkeiten ist lang.

Erhebliche Fortschritte wurden durch die Iberostar-Initiative Wave of Change erzielt, an der das Restaurant Astir mit Stolz beteiligt ist. Diese stellt sicher, dass Fische und Meeresfrüchte des Restaurants nachhaltig bezogen werden und weniger Plastik verwendet wird. Außerdem wurden Regelungen eingeführt, die sicher stellen sollen, dass die Küste, einschließlich Portals Nous, verantwortungsvoll gepflegt und kontrolliert wird. Ziel ist die Reduzierung von Einwegflaschen, um den Teufelskreis der Plastikabfälle zu stoppen. Die Köche des Restaurants Astir führen diese Ideologie auch außerhalb ihres Restaurants fort, indem sie mit lokalen Farmern sprechen und deren Arbeit von der Pike auf kennenlernen. Slow Food bedeutet nicht selten einen Kreislauf der Dinge, den das Restaurant Astir mit Fleiß in Bewegung hält, indem es zu vermitteln versucht, was die Kunden und Menschen auf Mallorca hoffentlich positiv aufnehmen.

Die Küche des Restaurants Astir ist den ganzen Tag über geöffnet, von Frühstück, Mittag bis Abendessen. Außerdem gibt es einen köstlichen Sonntagsbrunch. Für Ideenvorschläge zum Schutz der Ozeane und der Küste Mallorcas hat das Restaurant Astir im Rahmen von Iberostars #WaveofChange stets ein offenes Ohr.

Photos by Sara Savage

Address details

Astir Restaurant

Plaça Espanya, s/n, Portals Nous