Just be Sassi – Wie Sie von einem Personal Coach profitieren können

Die Gründerin von "Coaching Palma" erklärt, wie sie mit persönlichem Coaching Ihr Potenzial ausschöpfen können


Sabrina Sassi ist eine mehrsprachige zertifizierte Coach-Beraterin und Gründerin von Coaching Palma. Seit 2012 arbeitet sie mit Personen, Gruppen und Unternehmen und eröffnete vor Kurzem ein neues Büro in der Avenida Jaime III. „Wir leben in einer Welt, in der die Menschen nicht zuhören und es wird immer schlimmer”, sagt sie. „Im Alltag verarbeiten wir millionen Dinge, Events, Erfahrungen und gehen dann mit all dem im Kopf ins Bett. Wir nehmen uns kaum Zeit, um Eindrücke zu sortieren und darüber nachzudenken, was wir möchten, wo wir hin wollen und was unsere Ziele sind.”

Sassi wuchs in einer kleinen Stadt in Belgien auf und kam nach dem Studium nach Mallorca, um als Kundenbetreuerin für Thomas Cook zu arbeiten. Später arbeitete sie beim International Yoga Centre in Palma, wo sie einen Personal Coach kennenlernte. Sie wusste sofort, dass sich dieser Beruf perfekt mit ihrem natürlichen Wunsch Menschen zu verstehen und ihnen zu helfen, Konflikte zu lösen, vereinen ließ.

Als sie vor 6 Jahren ihr Unternehmen aufbaute, war das erste Jahr sehr hart, gibt sie zu. Es fiel ihr schwer zu vermitteln, was genau sie tat. Und so organisierte sie kleine Events, Frühstücke und Diskussionsrunden, um Interesse zu wecken. Viele denken, Personal Coaching gleiche einer Sitzung beim Psychologen. Doch es hat nichts mit Freud’scher Analyse oder Gruppengesprächen über die Vergangenheit zu tun.


Das Coaching ist ein aktiver, nach vorne gerichteter Prozess, bei dem der Kunde die Richtung vorgibt. „Ein Coach muss wissen, wann er Anstöße gibt und wann er sich zurückhält und den Kunden seine Ideen selbst durchdenken lässt”, sagt Sassi. Bei ihrer Arbeit geht es ihr darum, die eigene Persönlichkeit des Kunden herauszuarbeiten und ihm zu Selbstbewusstsein zu verhelfen, während er sich selbst treu bleibt. „Wer sich Veränderung im Leben, im Job, zu Hause oder in der Partnerschaft wünscht, muss verstehen, was hierfür genau verändert werden muss. Und bei diesem Entwicklungsprozess unterstütze ich meine Kunden.”

Ihr Kundenstamm umfasst Fachkräfte, die ihre Karriere vorantreiben möchten, Manager, die ein besseres, produktiveres Arbeitsumfeld schaffen und die richtigen Leute einstellen wollen und hierfür neue Kommunikationstechniken brauchen, Mütter, die wieder in die Arbeitswelt einsteigen möchten, kreative Menschen, die ihr eigenes Business aufbauen wollen sowie Menschen, die bei einem großen Lebenswandel Unterstützung brauchen. Sassi ist sich ihrer Rolle als Coach bewusst: „Ich bin nicht Mary Poppins. Ich habe keine Lösungen. Die Kunden kommen, um gemeinsam mit mir effektive Strategien zu entwickeln.”

Sassi arbeitet auch immer öfter mit Firmen und kleinen Unternehmen zusammen, bei denen sie vor Ort Teambildungsaktivitäten durchführt und die Kommunikationsfähigkeit der Mitarbeiter schult, um das Arbeitsklima und die Ergebnisse zu verbessern. Diesen Bereich würde sie in Zukunft gerne noch weiter ausbauen.

Wer darüber nachdenkt, einen Coach aufzusuchen, oder Unterstützung bei einem wichtigen Wandel braucht, dem gibt Sassi folgendes mit auf den Weg: „Es geht nicht darum, wie gut Sie sind, sondern wie gut Sie werden möchten. Wer diesen Wunsch verspürt und bereit ist, die Veränderung voranzutreiben, ist bei einem Coach gut aufgehoben.”

Fotos von Sara Savage

Address details

Coaching Palma

Av. Jaume III, 17-1º, Palma