Immobilien in Felanitx zu verkaufen

Entdecken Sie ein östliches Paradies voller Geschichte, weitem Land und ländlichem Charme

Die Kleinstadt Felanitx ist einer dieser weniger bekannten Orte, der von seinen Bewohnern sehr geliebt wird. Diese bescheidene Siedlung im Südosten Mallorcas hat zwar nicht die Starqualität mancher anderer Orte, aber sie hat viel zu bieten, was Ruhe, Platz und Erschwinglichkeit angeht.

Mit etwas mehr als 18.000 Einwohnern ist Felanitx groß genug, um das ganze Jahr über das Gefühl zu haben, dass es viel Leben gibt, ohne dass es zu viel wird. Es gibt viele Annehmlichkeiten, darunter eine große Auswahl an Geschäften, und wer hier lebt, kann seinen Alltag mit allen Möglichkeiten gestalten, ohne Stress in der Stadt und Parkplatzprobleme.

Die im 13. Jahrhundert gegründete Stadt Felanitx verfügt über viele Beispiele interessanter mittelalterlicher Architektur, nicht zuletzt die Burg Santueri, die von der Stadt aus gesehen auf einem Tafelberg thront, und die imposante neugotische Kirche San Miguel im Zentrum. Diese Sehenswürdigkeiten tragen zur Zeitlosigkeit und zum Gefühl der Geschichte bei; eine ständige Erinnerung daran: das ist das echte Mallorca.

Wenn Sie eine Alternative zu den schon lange besiedelten Teilen der Insel suchen, die nur 15 Autominuten von einigen der schönsten Strände der Insel entfernt ist – und nur einen Katzensprung von einem der besten Golfplätze entfernt -, sollten Sie Felanitx in Betracht ziehen.

Immobilien in Felanitx zu verkaufen

Wo in Felanitx kaufen

Felanitx-Zentrum und Umgebung

In den zentrumsnahen Straßen und den umliegenden Gebieten gibt es eine Fülle von Immobilien, mit Optionen von vernachlässigten ursprünglichen Stadthäusern, die reif für eine Renovierung sind, bis hin zu bereits renovierten Häusern. Man muss sich nicht weit von den historischen Kopfsteinpflasterstraßen entfernen, um rustikale Fincas auf eigenen Grundstücken zu finden, die von Feldern und Weinbergen umgeben sind, aber dennoch in Laufweite zu den wichtigsten Plätzen liegen.

Einige Kilometer außerhalb des Zentrums, im Norden und Nordwesten in Richtung Porreres, liegen Son Valls und Son Mesquida. In diesen ruhigen, ländlichen Dörfern, die mit viel Platz und außergewöhnlichen Aussichten gesegnet sind, gibt es zahlreiche große, weitläufige Häuser, die den Luxus haben, keine unmittelbaren Nachbarn zu haben.

Im Osten liegt das Gebiet von Son Proenç, das einen weiten Blick über die flache, fruchtbare Ebene bis hin zur Küste ermöglicht.

Cas Concos des Cavaller – S’Horta

Diese Wohnviertel, die etwa acht bzw. zwölf Kilometer vom Zentrum von Felanitx entfernt liegen, sind Teil der Gemeinde und bieten eine große Auswahl an Immobilien im Wert von mehr als einer Million Euro. Wenige Autominuten östlich von Cas Concos befindet sich die privilegierte Zone Es Carritxó, in der mehrere millionenschwere Designervillen stehen.

Portocolom

Dieses hübsche Hafenstädtchen, das offiziell auch zu Felanitx gehört, hat ein ganz anderes Flair. Als etablierter Ferienort hat Portocolom eine Gruppe von ständigen Einwohnern, die das ganze Jahr über hier leben, aber viele Hausbesitzer verlassen den Ort in den Wintermonaten. Infolgedessen könnte sich das Dorf für manche zu ruhig anfühlen. In einer traditionellen Stadt mit gutem Zugang zur Küste zu leben, könnte sich als die praktischere Option erweisen – wenn es Ihnen nichts ausmacht, auf den schönen Hafen und das Mittelmeer direkt vor Ihrer Tür zu verzichten.

Vorteile des Kaufs in Felantix:

  • Große Vielfalt an Möglichkeiten, von modernen Häusern und Renovierungsprojekten in der Stadt bis zu weitläufigen Fincas am Stadtrand
  • Eine große Zahl an dauerhaften Bewohnern und eine lebhafte Atmosphäre im Zentrum
  • Erschwinglicher als viele andere Gegenden Mallorcas; hier bekommen Sie mehr für Ihr Geld
  • Einfacher Zugang zur Küste und gute Verbindungen nach Palma (die Fahrt dauert knapp eine Stunde)
  • Geringere Bevölkerungsdichte im Osten Mallorcas bedeutet weniger Verkehr, weniger Gedränge und weniger Parkplatzprobleme
  • Breite, ruhige Straßen, die sich perfekt zum Radfahren eignen, idyllische Segelstrecken entlang der Küste und vieles mehr machen es leicht, einen gesunden, aktiven Lebensstil zu pflegen.
  • Viertausend Jahre Geschichte vor der Haustür in Form des Castell de Santueri sowie die spannende, alltägliche Sehenswürdigkeit von San Salvador

Was Sie im Hinterkopf behalten sollten

  • Einige sind der Meinung, dass östliche Städte wie Felanitx, Campos und Manacor weniger malerisch sind als andere Städte, die mehr Touristen anziehen
  • Mit einer knappen Stunde Fahrtzeit pro Strecke ist das Pendeln nach Palma möglicherweise nicht machbar
  • Begrenzte Auswahl an internationalen Schulen: Es gibt nur eine einzige, 20 Minuten entfernt in Manacor (The American International School of Mallorca)
  • Der Strand ist zwar sehr schön, aber klein und in der Hochsaison überfüllt mit Sonnenanbetern
  • Katalanisch wird hier häufiger gesprochen als in Palma und im Südwesten, was eine mögliche Sprachbarriere darstellt

Preisspiegel für Immobilien in Felanitx

ZWEI-BIS-DREI-ZIMMER-IMMOBILIE:
€100,000 bis €2,250,000+

VIER-SCHLAFZIMMER-FAMILIENHAUS:
€200,000 bis €2,400,000+

ANWESEN MIT FÜNF ODER MEHR SCHLAFZIMMERN:
€250,000 bis €7 Millionen+

(Bitte beachten Sie, dass Preisänderungen möglich sind)

Immobilienarten in Felanitx

Die begehrteste Immobilie in Portocolom befindet sich wohl in erster Meereslinie, mit Blick auf die malerische Bucht. Die neu errichteten Stadthäuser erinnern an die hübschen Pastellfarben der ursprünglichen Fischerhäuschen. Weiter weg vom ursprünglichen Hafen gibt es mehr architektonische Vielfalt in Form von modernen, niedrigen Komplexen und zeitgenössischen Villen.

Als zweitwichtigstes Weinanbaugebiet Mallorcas (der erste Platz geht an Binissalem) ist Felanitx mit den Perlen dieser historischen Industrie übersät. Man muss sich nur ein oder zwei Kilometer von den Ferienhäusern an der Küste entfernen, um alte Fincas voller Charakter zu finden. Mit einigem Abstand zu den umfassend sanierten Gebieten gibt es viele noch unsanierte Landgüter inmitten der Landschaft, die z. B. mit denkmalgeschützten Türmen ausgestattet sind.

Mallorcas Ostküste ist seit langem bei deutschen Käufern beliebt, die typischerweise an hohe Baustandards gewöhnt sind. Da ein hoher Anteil der Neubauten und Renovierungsprojekte von Deutschen initiiert wurde, sind Design und Materialien von außergewöhnlicher Qualität.

Der Reichtum von Felanitx beruht auf der Wein- und Branntweinherstellung, und im Herzen des Dorfes gibt es noch immer Beweise für seine noble Vergangenheit. Die ursprünglichen Stadthäuser wurden mit dicken Steinmauern, prächtigen Torbögen, privaten Innenhöfen und Dachterrassen gebaut – und sind heute zu einem Bruchteil dessen zu haben, was man in Palma zahlen würde.

Inspirierende Immobilien in Felanitx

Was Experten über den Kauf von Immobilien in Felanitx sagen

  • “Felanitx ist eine der wenigen sehr ländlichen Gegenden auf der Insel. Es ist eine Gegend für Käufer, die dem modernen Leben entfliehen und Entschleunigung wollen, denn hier findet man eher Traktoren als Sportwagen! Das authentische mallorquinische Leben zeigt sich in den Bauernmärkten und den örtlichen Dorffesten.”
  • “In diesem ruhigen Teil der Insel findet man mehr Platz und einen niedrigeren Quadratmeterpreis als in den näher an Palma gelegenen Regionen, die stärker bebaut sind und in denen das tägliche Leben pulsiert”.
  • “Die Planungsgesetze können streng sein, da es in der Region große geschützte Grünzonen gibt, aber gerade das bewahrt die Schönheit der Gegend. Portocolom an der Küste ist ein wunderschöner Naturhafen, in dem man das ganze Jahr über Spaziergänge und Wassersportarten genießen kann.
  • “Die Preise für Häuser reichen von etwa 400.000 Euro bis zu 7 Millionen Euro.”

– Lucy Adamson, Property Specialist, hc/ Mallorca Living.

Siehe unten für weitere Villen zum Verkauf auf Mallorca!

Villen zum Verkauf auf Mallorca

Entdecken Sie die besten mediterranen Villen, die auf Mallorca zum Verkauf stehen, handverlesen von Dr. Helen Cummins und lokalen Immobilienexperten.