18 Fotos, die Sie im September nach Mallorca locken sollen

Alles andere als gewöhnlich

Wenn sich in Nordeuropa die Blätter färben und den Herbst ankündigen, geht auf Mallorca der lange, träge Sommer weiter. Die Luft ist schwülwarm und die balearische Sonne steht noch immer hoch am Himmel – ideal für morgendliches Strandyoga, ein paar sonnige Runden Golf oder Cocktails bei Sonnenuntergang.

Vergessen Sie die Hektik und genießen Sie lieber den Rundumblick von einer uralten Berghütte, werfen Sie mit Trauben beim alljährlichen Traubenfest oder bestaunen Sie eine natürliche unterirdische Höhle. Es gibt so viele Möglichkeiten, das Außergewöhnliche dieser größten Baleareninsel zu erleben. Schon ein Besuch so unverbauter Orte wie Cap de Formentor, San Telmo oder des unberührten Strandes von Es Coll Baix hebt die Stimmung.

Nehmen Sie sich Zeit für ein Essen im Freien an der glitzernden Bucht von Illetes oder einen Spaziergang über den Sunset Market in Portals, und Ihr Büro wird Ihnen Lichtjahre entfernt vorkommen.