Park Hyatt: Ein „Dorf“ im ruhigen Nordosten

Tief mit Mallorcas Erbe, Kunst und Kultur verwurzelt

Gelegentlich verlassen Herr und Frau Carlson ihr Haus in Palma, um einen entspannenden Tag in Mallorcas wunderschöner Landschaft und speziell in einem Dorf im ruhigen Nordosten zu verbringen.

Hier genießen sie auf einem hübschen Platz mit einem Brunnen in der Mitte ein spätes Frühstück oder einen Kaffee mit frischem Gebäck dazu. Einem Spaziergang durch das Dorf, das spektakuläre Blicke auf die Umgebung und das Mittelmeer bietet, könnte dann ein Mittagessen in einem der vier ausgezeichneten Restaurants (Asiate inklusive) folgen, die sich an dem Platz befinden. Bei einer Behandlung im Serenitas Spa werden sie sich mit Produkten aus lokalen Kräutern und Früchten verwöhnen lassen – darunter Rosmarin, Lavendel, Mandeln, Olivenöl, Zitrusfrüchte und Aloe Vera.

Offensichtlich handelt es sich hier nicht um ein gewöhnliches Dorf, sondern um das diskret luxuriöse 5-Sterne Park Hyatt Mallorca, das im Sommer 2016 öffnete. Es mag zwar vom architektonischen Stil her einem mallorquinischen Bergdorf ähneln, bietet als erstklassiges Hotel aber alles, was internationale Reisende von einem Park Hyatt erwarten.

Obwohl es sich hierbei um eine gobale Marke handelt, ist das Hotel selbst tief mit Mallorcas Erbe, Kunst und Kultur verwurzelt. Viele der über 400 Kunstwerke hier stammen von heimischen Künstlern. Gärten mit Olivenbäumen, Lavendel, Bouganvilla und Wasserspielen umgeben die Gebäude, für die mallorquinisches Holz und honigfarbene Steine verwendet wurden.

Aber die Seele des Park Hyatt Mallorca wird von den Menschen geformt: Das Hyatt gewann kürzlich den “Great Place to Work”-Award als eines der besten 25 Unternehmen für die Förderung von Mitarbeiter-Kreativität, Vertrauen und Kameradschaft. Motivierte Mitarbeiter bedeuten, dass die Gäste persönlichen Service rund um die Uhr genießen können.

Ganzjährig geöffnet glaubt das Hotel fest an die Attraktivität Mallorcas während des gesamten Jahres und bietet die beste Gästeunterbringung auf der Insel. Jedes der 142 geräumigen Zimmer ist elegant eingerichtet, mit moderner Technologie ausgestattet und verfügt über einen Balkon. Sechszehn dieser Zimmer sind edle Suiten mit beneidenswerten Blicken auf das Canyamel-Tal.

Man muss nicht im Park Hyatt Mallorca übernachten, um von den Einrichtungen zu profitieren (welche auch beeindruckende Räumlichkeiten für private Veranstaltungen umfassen). Die Kulisse, die Gastronomie, die Kunst und das phantastische Serenitas Spa stehen Mallorca Residenten zur Verfügung, die sich in dieser hübschen Ecke der Insel entspannen möchten. Und wie Herr und Frau Carlson entdeckt haben, ist es auch ideal, um für ein oder zwei Nächte dem Alltag zu entkommen – in einem luxuriösen “home away from home”.

Address details

Park Hyatt Mallorca

Urbanización Atalaya de Canyamel, Vial A, 12