Luxusvilla am Meer in Cala Pi reformiert

Beeindruckende Umgestaltung mit einem weitläufigen Panorama

Nach rund vier Jahren auf der Suche nach der perfekten Immobilie am Meer für ihre Kunden verliebte sich Antònia in einen Ort in der Nähe von Cala Pi an der Südküste Mallorcas. Mit weitläufigen Panoramen und Ausblick auf die Insel Cabrera fiel ihr eher die Umgebung ins Auge als das Grundstück, auf dem es stand. Das Haus war unattraktiv und altmodisch, im Ibiza-Stil der 70er Jahre, mit kleinen Zimmern, kleinen Fenstern und – unfassbar – kaum Meerblick. Allerdings hatte es bereits eine Baugenehmigung, die heute nur sehr schwer zu erhalten gewesen wäre. Auch die Bauherren liebten die Umgebung, und so machte sich Antònia an die Arbeit, das Potenzial des Anwesens voll auszuschöpfen.

Zunächst vergrößerte sie den Innenbereich, so, dass alle Räume von der spektakulären Aussicht auf das Meer profitierten; alle Bäder und sogar einige der Duschen haben nun Meerblick. Der Eingangsbereich, der dunkel und düster war, wurde zu einer Halle mit hohen Decken ausgebaut, um so viel Licht und Aussicht wie möglich zu bekommen. Dieser geht dann in einen weiten Wohn-, Ess- und Küchenbereich mit Fenstern über, der sich fast über die gesamte Länge des Gebäudes erstreckt und sich dem Horizont öffnet.

Der Pool war bereits perfekt positioniert und so ausgerichtet, dass er das Maximum an Sonne und Meerblick herausholte. Es wurden aber breitere Stufen hinzugefügt, Materialien und Farben aktualisiert. Eine gro∫zügige Sonnenterrasse bietet reichlich Platz zum Faulenzen und für das Leben im Freien.

Eines der Hauptziele von Antònia war, dass es nicht zu kühl wirken sollte. Die beiden Hauptmauern am Eingang und am Pool sind daher aus Naturstein, um die Glasfronten und das strahlend mediterrane Weiß auszugleichen. „Es wurde als Zuhause für Menschen konzipiert und nicht als ein wei∫er Glaskasten, sondern als Ort zum Leben“, erklärt Antònia.

Photos provided by 353 Arquitectes

Kontakt

Seafront house 353 Arquitectes

353 Arquitectes

Avda. Constitució 53, 07340 Alarò

Dr. Helen Cummins ist eine Lifestyle-Redakteurin, Verlegerin und erfolgreiche Unternehmerin, die seit 20 Jahren in Palma de Mallorca lebt und arbeitet. Sie gründete abcMallorca.com im Jahr 2003, das sich mit über 6 Millionen Besuchern pro Jahr zu einer der größten Websiten der Insel entwickelt hat.

Ihre Website helencummins.com ist eine Sammlung von allem, was sie seit ihrem Umzug auf die Insel, der Gründung von abcMallorca.com und ihrem idyllischen Zusammenleben in Son Vida mit Ehemann Georg und Tochter Eva schätzt.

Slow Luxury Living ist das Herzstück ihrer hc/-Website, die die Menschen dazu inspirieren soll, zu entschleunigen und den mediterranen Lebensstil zu schätzen. Zusammen mit ihrem Redaktionsteam wählt Helen Unternehmen und Orte aus, die sich an SLOW: Sustainable, Local, Organic und Made with Love halten.

Instagram